Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » Derbysiege sind schön!

Derbysiege sind schön!

SV Lampoldshausen – TSV Neuenstadt  3:4 (1:4)

Derbysiege sind schön!

Im ersten Auswärtsspiel musste der TSV auf dem Berg in Lampoldshausen antreten. Der TSV erwischte einen Traumstart und ging mit dem ersten Spielzug durch Johnath Chandran in Führung. Durch zwei weitere Treffer von Umut Celik und Edin Velija führte Neuenstadt nach 20 Minuten mit 0:3. Danach konnte Lampoldshausen auf 1:3 verkürzen, wenig später stellte der TSV durch einen weiteren Treffer von Edin Velija den alten 3-Tore-Vorsprung wieder her.

In der zweiten Hälfte waren die Gastgeber dann spielbestimmend und erzielten schnell das 2:4. Neuenstadt tat in dieser Phase zu wenig, so dass die Gastgeber wieder Morgenluft witterten. Nach dem 3:4 20 Minuten vor dem Ende entwickelte sich eine dramatische Schlussphase. Der TSV hatte das 3:5 auf dem Fuß, leider wurde die Vorentscheidung verpasst. In der 90. Minute dann Elfmeter für Lampoldshausen, doch Nico Gysin parierte glänzend. In der sechsminütigen, sehr hektischen Nachspielzeit erhielt der TSV noch einen Platzverweis, konnte den knappen Vorsprung jedoch über die Zeit retten. Nach der deutlichen Führung und einer starken ersten Hälfte machte es das Team unnötig spannend. Letztendlich wurden aber die drei Punkte mitgenommen.

Aufstellung: Gysin – Lumpp, Rüdele, Schieferdecker, Reinke – Hartmann, Hofmeister – A. Velija (Heckmann), Celik (Feuchter), Chandran – E. Velija (Yazji)

Nächstes Spiel:

Donnerstag, den 11. September 19.00 Uhr

TSV Neuenstadt – Spvgg Oedheim

SV Roigheim – TSV Neuenstadt (ursprünglich 18.9.) verlegt auf 22.11.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*