Startseite » Fußball » Jugendfußball » F2: Hallenturnier in Neuenstadt

F2: Hallenturnier in Neuenstadt

Heimspieltag in der Helmbundhalle am Sa, 11.11.17

Der Start ins erste Hallenturnier in der Saison verlangte der Mannschaft große Anstrengungen ab. Das Team musste sich an die völlig neuen Bedingungen erst mal gewöhnen. Das große Spielfeld in der Helmbundhalle verlangte unseren kleinen Flitzern große Laufleistungen ab. Mit zwei kämpferischen Unentschieden steigerte sich das Team von Spiel von zu Spiel. Mit dem darauffolgenden dritten Spiel gelang der Mannschaft ein hervorragendes 3:1.

Gegen einen starken Gegner erhielt unser junges Team einen kleinen Dämpfer und verlor das Spiel mit 4:0. So wollten sich unsere Jungs aber aus dem Turnier nicht verabschieden. Mit vereinten Kräften schaffte die Mannschaft zum Abschluss einen klaren 4:0 Sieg gegen das Heilbronner Team.

Am 2.12. startet die Abschlussrunde zum Jahresende 2017 mit dem Hallenturnier in Amorbach. Wir freuen uns wieder auf Eure Unterstützung.

Es spielten: Matteo Accurso, Kerem Ari, Nico Deichmann, Yves Heinemann (7 Tore), Matthias Märkle, David Schietinger, Fynn Schöll, Luca Wespel (2 Tore), Leon Zeh

Trainer: Stefan und Claudio

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*