Startseite » Fußball » Jugendfußball » Fußball/E1- Jugend: Turnier in Biberach

Fußball/E1- Jugend: Turnier in Biberach

Hallenturnier in Biberach

Am Samstag, den 20.01.2018, war die Böllingertalhalle des TSV Biberach unser Ziel. Gespielt wurde in 3 Gruppen mit je 4 Mannschaften. In der ersten Partie ging es gegen den TSV Löwenstein. Die Jungs zeigten gleich, dass sie gewinnen wollten. Sie erspielten sich tolle Chancen, doch diese wurden reihenweise vergeben. Fast schon aus Frust schnappte sich Noah die Kugel, marschierte los und erzielte nach schönem Solo das 1:0. Das 2:0 ließ nicht lange auf sich warten und Jamie netzte, nach einer eher unfreiwilligen Vorlage von Karol, ein. In der Schlussphase kassierten wir noch das Tor zum 2:1 Endstand. Auch im zweiten Spiel gegen Biberach zeigten die Jungs eine überzeugende Leistung. Leon konnte sich fantastisch über links durchsetzen und erzielte das 1:0. Aber auch hier hatten wir das Spiel wohl schon abgehakt, als doch noch der 1:1 Ausgleich viel. Die dritte Begegnung bestritten die Jungs gegen die SGM Gundelsheim 2. Leon konnte schnell 2 Tore, nach schönen Zuspielen von Maxim und Noah, erzielen. Maxim erhöhte nach einer Ecke von Leon gar auf 3:0. Das 4:0 erzielte Noch nach einem Solo. Der 4:1 Endstand war nicht mehr von Bedeutung. Mit 7 Punkten und 7:3 Toren ging es als Gruppen Erster in die Zwischenrunde. Leider spielten wir hier zwei schlechtere Partien, in denen wir nicht überzeugen konnten und uns so nicht für die Endrunde qualifizierten. Am Ende langte es lediglich für Platz 5. Nicht so schlimm, Hauptsache der Spaß war dabei.

Es spielten:

Marvin Schmidt (TW), Leon Kistner (3), Maxim Schal (1), Jamie Denis (1), Karol Chmiel, Robin Damer, Laurin Seebold, Noah Bauer (2)

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*