Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » Niederlage der Fußballer gegen Titelfavoriten

Niederlage der Fußballer gegen Titelfavoriten

11.Spieltag

SGM Krumme Ebene – TSV Neuenstadt 5:0 (2:0)

TSV verliert gegen Titelfavorit

Stark ersatzgeschwächt fuhr der TSV zum Titelfavoriten nach Gundelsheim. Auf dem Kunstrasen übernahmen die Hausherren von Anfang an das Kommando, der TSV wollte mit einem defensiven 4-5-1 den Laden so lange wie möglich dicht halten. Dies gelang allerdings nur 10 Minuten ehe die SGM nach einem Eckball in Führung gehen konnte. Nach einem weiteren Standard erhöhte die Heimelf in der 18. Minute auf 2:0. Der TSV hatte danach zwei große Möglichkeiten, doch Comebacker Deni Lumpp und Chris Glöggl verzogen knapp. Die SGM scheiterte mit einem Elfer an Interims-Keeper Wolfgang Hermann, so dass es zur Pause 2:0 stand.

Auch im zweiten Spielabschnitt war der Favorit spielbestimmend und sorgte mit einem Doppelschlag nach einer knappen Stunde für die Vorentscheidung. Wieder kassierte der TSV einen Treffer nach einem Eckball…Das Spiel war gelaufen und plätscherte dann vor sich hin. In der Schlussphase erzielte die SGM einen weiteren Treffer zum 5:0 Endstand.

Insgesamt eine ordentliche Leistung unserer „Not-Elf“ gegen einen starken Gegner. Sehr ärgerlich sind die ersten 3 Gegentore nach Standards, da man aus dem Spiel heraus nicht viel zuließ. Und die wenigen 100%igen Torchancen müssen gegen diesen Gegner auch genutzt werden…

An dieser Stelle GUTE BESSERUNG an Denijan Lumpp, der sich leider gleich in seinem ersten Spiel wieder schwerer verletzte!

Aufstellung: Hermann – Schill, Rüdele, Schädel, M.Glöggl – Carl, Hönig, Ch.Glöggl, Chandran, Gueye – Lumpp; AW: Grünagel, Ufuk Celik, Ugurlu, Wachtler

Nächstes Spiel:

Sonntag, den 05. Oktober 2017 14:30 Uhr

TSV Neuenstadt – SGM Neudenau/Siglingen

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*