Startseite » Turn- und Leichtathletik » Turn- und Leichtathletik » Radausfahrt: Grünkern „Badisch Sibirien“ Bauland
Radausfahrt: Grünkern „Badisch Sibirien“ Bauland

Radausfahrt: Grünkern „Badisch Sibirien“ Bauland

23.Radausfahrt: Grünkern „Badisch Sibirien“ Bauland

Start und Ziel zu unserer diesjährigen Radausfahrt war unsere Heimatstadt Neuenstadt am Kocher.

In 3 Etappen fuhren wir einmal rund um das Grünkernland „Badisch Sibirien“ und auch Bauland genannt.

 

Die erste Etappe Neuenstadt – Beckstein hatte eine Strecke von 75,9 Km.

Auf bekannten Radwegen starteten wir gegen 9:00 Uhr beim Cafè Denzer. Zunächst entlang der Autobahn A81 und weiter auf der L1095, vorbei am Kaufland Logistik Center, das Brandhölzle hinunter nach Möckmühl ins Jagst-Tal. Ab hier dem Grünkern-Radweg folgend, über Ravenstein (Mittagspause) nach Rosenberg. Den Grünkern-Radweg verlassend weiter Richtung Boxberg bis Beckstein zur 1.Übernachtung im Hotel Adler mit geselliger Weinprobe.

 

Die zweite Etappe Beckstein – Buchen / Odw. hatte eine Strecke von 53,4 Km.

Nach dem Frühstück fuhren wir gestärkt ins Taubertal. Der Tauber entlang über Lauda-Königshofen bis Tauberbischofsheim, dann links ab auf die Höhen des Odenwaldes dem abwechslungsreichen Madonnen Radweg. Nach der Mittagspause in Hardheim weiter bis Walldürn, hier konnte die Wallfahrtsbasilika, erbaut in den Jahren 1698 bis 1728, besichtigt werden. Anschließend fuhren wir weiter nach Buchen, zur 2. Übernachtung im Hotel Priz Carl.

 

Die dritte Etappe Buchen / Odw. – Neuenstadt hatte eine Strecke von 83,8 Km.

Auf dem Madonnen Radweg fuhren wir über Mudau, der ehemaligen Bahntrasse (Wanderbahn) folgend hinunter bis Mosbach zur Mittagspause im Brauhaus.

 

Weiter zum Neckartal-Radweg und zurück über den Kocher-Talradweg nach Neuenstadt.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*