Startseite » Home

Home

Neue Kurse in der Vitalabteilung

Neues Kursprogramm ab März 2019 Haltung/Bewegung Ganzkörpertraining Montag, Beginn: 11.03.2019 (11 UE) Uhrzeit: 8.00-9.00 Uhr Kelterhalle Cleversulzbach Übungsleiterin: Petra Barthelmä-Mezger Ganzkörpertraining Schultern und Nacken Montag, Beginn: 11.03.2019 (11 UE) Uhrzeit: 9.00-10.00 Uhr Kelterhalle Cleversulzbach Übungsleiterin: Petra Barthelmä-Mezger Fasziales Yoga „Flow & Blackroll“ Montag, Beginn: 11.03.2019 (11 UE) Uhrzeit: 10.00-11.00 Uhr Kelterhalle Cleversulzbach Übungsleiterin: Petra Barthelmä-Mezger Reha-Sport Sport bei orthopädischer Erkrankung ... Mehr lesen »

5. Spiel, 5. Sieg für die Basketballer

Basketballherren überwintern als Tabellenführer Am Sonntag trafen die Neuenstädter Pitbulls auf die Gäste aus Blaufelden, die ersatzgeschwächt zum Tabellenführer gereist waren. Für unsere Herren war klar, dass wenn man das Spiel gewinnt, dann geht man als Tabellenführer ohne Makel in die Weihnachtspause. Gleichzeitig wollte man wissen, wie stark der Gegner ist, da man in gut 4 Wochen bei Blaufelden auswärts ... Mehr lesen »

Große Auszeichnung für unsere Eisstockschützen

Der TSV Neuenstadt wurde mit der Ehrenplakette des Eissport-Verband Baden-Württemberg e.V. geehrt für die Ausrichtung der deutschen Meisterschaft 2016 und der Europameisterschaft 2017 im Eisstock-Weitenwettbewerbs. Somit erhielt der TSV Neuenstadt die höchste Auszeichnung für Vereine vom Eissport-Verband Baden-Württemberg e.V. Wir gratulieren allen, die dazu beigetragen haben! Mehr lesen »

Motorman Junior Challenge

….nur noch 100 Tage und höchste Zeit für die Motorman Junior Challenge!! AB SOFORT: 100 Startplätze für echte Boys und Powergirls der Jahrgänge 2004-2007!! Endlich mal so dreckig machen wie die Alten;) Alle Info´s unter https://motormanrun.de/junior-challenge/ Liebe Dreck. Liebe Wahnsinn. Mehr lesen »

Fußball: D1- Jugend: Erneute knappe Niederlage

Wie sich die Spielverläufe doch ähneln, sollten wir an diesem Samstag, 24.3., in Nordheim erneut erfahren. Wieder mussten wir die komplette Spielzeit vermeidbaren Rückständen hinterherlaufen. Die SGM – Unteres Zabergäu agierte zielstrebiger und vor allem effektiver. Nach einer mustergültigen Flanke konnte ein Zabergäuer unbedrängt zum 1:0 Pausenstand einköpfen. Nach dem Motto „Sie wollten aber konnten nicht“, versuchten wir zurückzukommen, agierten ... Mehr lesen »

Erfolgreicher Workshop Jubi 2020

Am vergangenen Wochenende reisten der TSV-Vorstand und die Abteilungsleiter auf die Schwäbischen Alb. Im idyllischen Bartholomä stand der Workshop „Jubiläum 2020“ auf dem Programm. Der Ausflug hat sich definitiv gelohnt, es konnten sehr viele neue Erkenntnisse und Infos gesammelt werden. Danke an unsere Referentin Melanie Haag, die das Seminar nie langweilig werden ließ! Es wird jetzt zeitnah eine Projektgruppe „PG ... Mehr lesen »

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Weihnachts- und Neujahrsgrüße   Liebe Mitglieder, Freunde und Sponsoren, das Jahr 2017 war ein Jahr mit vielen Höhepunkten für unseren TSV. Am 04.02.2017 konnten wir die Europameisterschaften im Eisstockweitschiessen ausrichten, ein sportliches Großereignis mit Fernsehlivebildern, das europaweit großen Anklang fand. Weiter ging es mit dem traditionellen Lindenlauf, der zum 41. Mal stattfand. Dann trumpften ab Mai 2017 unsere Tennis Damen ... Mehr lesen »

B- Jugend: Nächster klarer Sieg

Sonntag 03.12.2017 SGM Widdern Unteres Jagsttal II – SGM Neuenstadt 1:10 (0:4) Zum Abschluss der Herbstrunde gab es eine erneute, sehr einseitige Partie. Trotz Überlegenheit und Kontrolle vom Anpfiff an, benötigten unsere Mannen auf dem teils holprigen und gefrorenen Rasen in Möckmühl eine gewisse Anlaufzeit. In den ersten zwanzig Minuten, fehlte zudem das Schussglück, so scheiterten nacheinander Nico Schenk, Nico ... Mehr lesen »

Bittere Heimniederlage unserer B-Jugend

B-Jugend Sonntag 29.10.2017 SGM Neuenstadt – SGM Eberstadt/Gellmersbach 0:2 (0:0) Nach dem Auswärtsdreier der Vorwoche, galt es gegen einen weiteren Konkurrenten im Kampf um die vorderen Plätze nach zu legen. In der Anfangsphase sahen die Zuschauer ein gegenseitiges Abtasten zwischen beiden Strafräumen. Das erste offensive Lebenszeichen zeigte Eberstadt. Nach Ballverlust in der Abwehr, marschierte ein Stürmer alleine auf unser Gehäuse ... Mehr lesen »