Startseite » Verein » Abteilungsbeiträge werden eingezogen
Abteilungsbeiträge werden eingezogen

Abteilungsbeiträge werden eingezogen

Der TSV Neuenstadt zieht für die Abteilungen Tennis, Turnen und Leichtathletik, Basketball, Eisstock, Fußball und den Förderverein die Beiträge 2020 per SEPA-Lastschrift ab dem 24. September 2020 ein. Wir bitten um Sicherstellung, dass das Bankkonto genügend Deckung aufweist. Sollte sich die Bankverbindung geändert haben, bitten wir um rechtzeitige Mitteilung der Bankdaten. So können entstehende Rücklastschriftgebühren vermieden werden.

Ein Hinweis für alle Studierenden und Auszubildenden über 18 Jahre: Sofern noch nicht geschehen, reicht bitte eure Studien-/Ausbildungsbescheinigung für 2020 bei der Geschäftsstelle ein. Eine Kopie per Mail an info@tsv-neuenstadt.de reicht aus.
Laut unserer Satzung kann eine Beitragsvergünstigung nur auf Antrag gewährt werden. Sofern also für die anstehende Abbuchung der Beiträge keine Bescheinigung vorgelegt wurde, wird automatisch der normale Mitgliedsbeitrag für Erwachsene abgebucht. Wir bitten dafür um Verständnis.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*