Startseite » Fußball » Fußball » Aktive (Seite 21)

Aktive

Niederlage im letzten Spiel der Hinrunde

15. Spieltag Eintracht Obergriesheim – TSV Neuenstadt  4:0 (3:0) Zum Abschluss der Hinrunde traf der TSV am 2. Adventssonntag auf die Eintracht aus Obergriesheim. Der TSV war von Beginn an gut im Spiel und hatte mehr Ballbesitz. Die Gastgeber agierten viel mit langen Bällen und spielten zielstrebig nach vorne. Beim TSV fehlte die letzte Konsequenz im Abschluss, es wurde zu ... Mehr lesen »

Derbysieg

14. Spieltag TSV Neuenstadt – SGM Stein/Kochertürn II  2:0 (0:0) Im Stadtderby wollte der TSV nach dem Auswärtssieg in Gundelsheim unbedingt nachlegen. Es entwickelte sich das erwartet schwere Spiel gegen das Tabellenschlusslicht. Die SGM hielt stark dagegen und die Heimelf kam nicht richtig in die Partie. In der ersten Hälfte gab es auf beiden Seiten nur wenige Torchancen, viele Zweikämpfe ... Mehr lesen »

Das Glück des Tüchtigen…

13. Spieltag SG Gundelsheim – TSV Neuenstadt  2:3 (2:1) Das Glück des Tüchtigen… Nach acht sieglosen Spielen war der TSV in Gundelsheim eigentlich zum Gewinnen verpflichtet. Auf dem ungewohnten Kunstrasen kam die Mannschaft gut ins Spiel und war die erste halbe Stunde spielbestimmend. Kurioserweise stand es zu diesem Zeitpunkt aber 2:0 für die Gastgeber, die ihre zwei Torchancen nach einem ... Mehr lesen »

Niederlage gegen neuen Tabellenführer

12. Spieltag TSV Neuenstadt – Türkiyemspor Obereisesheim 0:2 (0:2) Mit Türkiyemspor Obereisesheim präsentierte sich der bislang stärkste Gegner in Neuenstadt. Die spielstarken Gäste übernahmen von Beginn an das Kommando und erzielten bereits nach vier Minuten den Führungstreffer. Der TSV sah in dieser Situation mit zwei Stellungsfehlern nicht gut aus. In der Folgezeit hielt der TSV kämpferisch dagegen, spielerisch lief jedoch ... Mehr lesen »

Wieder kein Sieg für den TSV!

11. Spieltag SC Amorbach – TSV Neuenstadt 4:2 (2:1) Am ersten November-Wochenende spielte der TSV bei spätsommerlichen Temperaturen beim Tabellenvorletzten in Amorbach. Ein Sieg war eigentlich Pflicht. Doch bereits nach fünf Minuten war der TSV davon weit entfernt: Es stand 2:0 für die Gastgeber, die Mannschaft war gedanklich nicht auf dem Platz und war spätestens jetzt aus dem Winterschlaf erwacht… ... Mehr lesen »

Eigentor in der Nachspielzeit

10. Spieltag TSV Neuenstadt – TG Offenau 1:1 (0:0) Eigentor in der Nachspielzeit Gegen den Tabellennachbarn aus Offenau wollte der TSV unbedingt mal wieder drei Punkte einfahren. In der ersten Halbzeit entwickelte sich eine offene Partie mit Torchancen auf beiden Seiten. Der TSV war zwar optisch überlegen, es fehlte aber die letzte Konsequenz und Entschlossenheit im Spiel nach vorne. Die ... Mehr lesen »

TSV steht erneut mit leeren Händen da

9.Spieltag TSV Hardthausen – TSV Neuenstadt 3:1 (1:1) Am vergangenen Sonntag war der TSV zum Derby in Hardthausen zu Gast. Die Freudenberger-Elf spielte zunächst aus einer kontrollierten Abwehr heraus und überlies Hardthausen die Initiative. Der Gastgeber hatte dadurch mehr vom Spiel, ohne sich jedoch große Torchancen zu erspielen. Die beste Möglichkeit hatte Hardthausens Spielertrainer, er scheiterte jedoch an Nico Gysin. ... Mehr lesen »

Gute Leistung wird nicht belohnt…

8. Spieltag TSV Neuenstadt – SG Bad Wimpfen  0:1 (0:1) Gegen den Tabellenführer wich der TSV auf den kleineren Nebenplatz aus, um die Räume besser zustellen zu können. Dies gelang der Heimelf in den ersten 45 Minuten bis auf ganz wenige Ausnahmen gut. Der Favorit aus Wimpfen hatte nur wenige Tormöglichkeiten. Kurz vor der Halbzeit dann eine gefährliche Freistoßsituation vor ... Mehr lesen »

Der TSV kann noch „zu NULL“

7. Spieltag SGM Neudenau/Siglingen – TSV Neuenstadt  0:0 Nach zwei knappen Niederlagen in Folge wollte der TSV unbedingt wieder etwas Zählbares aus Siglingen mitnehmen. Beide Mannschaften beschränkten sich in der Anfangsphase auf die Defensivarbeit, wobei die Hausherren etwas mehr vom Spiel hatten. Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware, die SGM hatte die größte Chance in der ersten Hälfte. Auch nach ... Mehr lesen »

Unglückliche Heimniederlage

TSV Neuenstadt – SC Dahenfeld  1:3 (0:0) Nach der ersten Niederlage in Roigheim wollte der TSV gegen den Ortsnachbarn unbedingt wieder nachlegen. Das Team um das Trainer-Duo Freudenberger/Winkler begann gut und hatte etwas mehr vom Spiel. In der ersten Hälfte wurden zahlreiche, zum Teil hochkarätige Torchancen erspielt, die jedoch nicht zur Führung verwandelt werden konnten. Die Gäste waren hinten anfällig, ... Mehr lesen »