Startseite » Fußball » Alte Herren » AH mit Platz 2 in LA

AH mit Platz 2 in LA

AH Turnier Lampodshausen 7.7.17

 

Wie jedes Jahr trat die AH des TSV wieder in Lampoldshausen an. In der ersten Partie ging es gegen

Hardthausen. Neuenstadt kam besser ins Spiel und ging früh durch A.Keilbach in Führung.

N.Cetinkaya und A. Celen erhöhten auf 3:0 und sorgten damit für klare Verhältnisse. Ein gelungener

Start ins Turnier war somit gelungen. An die starke Leistung vom ersten Spiel, konnte man gegen

Untereisesheim allerdings nicht anknüpfen. Mit dem 0:0 Endstand konnte der TSV besser leben

als der Gegner. Zumal das Unentschieden reichte, um ins Finale einzuziehen. Dort traf man auf

den TSV Brettach. Beide Teams spielten eher abwartend, somit ergaben sich zwangsläufig auch

kaum Torchancen. Die beste war noch ein abgefälschter Schuss der Brettacher, der an den

Pfosten klatschte. Als es kurz vor Schluss schon nach einem Neunmeterschiessen aussah, gab

es noch einmal Eckball für Brettach. Die hohe Hereingabe nutzte B.Weippert per Kopf zum

entscheidenden 1:0. Dem TSV blieb jetzt nicht mehr genug Zeit, um noch den Ausgleich

erzwingen zu können. Der knappe Sieg des Favoriten geht insgesamt wohl in Ordnung,

allerdings wehrte man sich nach Kräften und machte es dem Turniersieger alles andere als leicht.

Ingesamt hinterließ die Mannschaft einen guten Eindruck in Lampoldshausen. Diesen gilt es nun,

beim Heimturnier am 22.07. zu bestätigen. Auf eigenem Platz, wird man sogar gleich 2 Teams stellen.

 

Es spielten:

N.GYSIN – T.KOBS – A.KEILBACH – K.SCHÄDEL – G.ISIN – J.SCHENK – B.FRIEDE – N.CETINKAYA – A.CELEN – J.KARLE

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*