Startseite » Basketball » Basketball » Basketball-Herren mit Niederlage/U12 siegt

Basketball-Herren mit Niederlage/U12 siegt

Verdiente 73:57 Niederlage unserer Basketballherren gegen den Tabellenzweiten SV Fellbach

Am Sonntag, 08.12.19, stand für die Neuenstädter Basketballherren eine gleich im doppelten Sinne schwierige Aufgabe an. Zum einen mussten die Neuenstädter verletzungsbedingt auf mehrere Stammkräfte sowie auf ihren Coach Timo Kalmbach verzichten, zum anderen ging es zum letztjährigen Bezirksliga Absteiger SV Fellbach der als Top Meisterschaftskandidat zu sehen ist.

Aufgrund dessen hatten sich die Neuenstädter das Ziel gesetzt, gerade gegen diesen Gegner neue Dinge versuchen und den einen oder anderen Nadelstich setzen zu wollen.

Dies gelang zu Beginn so gut, dass man nach einem furiosen 1.Viertel und akzeptablen 2. Viertel mit 25: 27 als führendes Team in die Halbzeit ging.

Ab der zweiten Halbzeit konnten sich die Hausherren jedoch zunehmend besser auf die, durch die Mannschaftsdichte konditionell abbauenden, Neuenstädter einstellen und einfachere Würfe kreieren, sodass es folgerichtig mit einem 45:41 Rückstand in das letzte Viertel ging.

In diesem letzten Viertel verloren die Neuenstädter jedoch leider (wohl dann doch der Kraft und abnehmenden Konzentration geschuldet) völlig den Faden in ihrem Verteidigungsbemühen, sodass man das Spiel leider nicht weiter eng gestalten konnte. Man verlor daher völlig verdient mit 73:57 und richtet verdiente Glückwünsche an den SV Fellbach, die somit weiterhin alle Trümpfe im Rennen um die Meisterschaft in Ihren Händen halten.

Zusammenfassend für die Neuenstädter gilt es nichts desto trotz an diese furiose Leistung anzuknüpfen und den angestoßenen Weg konsequent zu Ende zu gehen, sodass man frühzeitig den Klassenerhalt sichert.

Oliver Freericks hat in diesem Auswärtsspiel vertretungshalber das Herrenteam gecoacht.

Unsere U12 Spieler erreichen 26:80 Auswärtssieg gegen MTV Stuttgart 2

Guduld zahlt sich aus! Gegen sehr starke Gegner in der Vorrunde mussten unsere jüngsten Basketballer nur Niederlagen einstecken. Jetzt in der Hauptrunde KLA gegen leistungsschwächere Gegner erreichten sie einen erstaunlich hohen Auswärtssieg. Endergebnis 26:80! Und gleich am ersten Spieltag Tabellenführer! Gratulation an Trainer Christoph Mörsch und Oliver Freericks und alle U12 Spieler zu diesem erfreulichen Sieg! Weiter so!

Vorschau:

12.01.20, 11 Uhr: U12 auswärts gegen TSV Malmsheim. Stadionsporthalle,

18.01.20, 10 Uhr: U16 auswärts gegen SpVgg Feuerbach, Jahhsporthalle,

18.01.20, 16 Uhr: Herren auswärts gegen SpVgg Feuerbach, Jahnsporthalle.

18.12.19, 18:30 Uhr Basketball-Weihnachtsfeier im TSV Sportheim mit den Spielern aller Teams und Anhang.

JH, OF

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*