Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » Derby-Niederlage

Derby-Niederlage

  1. Spieltag

TSV Neuenstadt – TSV Hardthausen 0:1(0:0)

Niederlage im Derby!

Nach der Niederlage in Offenau mussten für den TSV unbedingt drei Punkte her. Das Spiel war in der ersten Halbzeit ausgeglichen, der TSV war besser im Spiel als in der Vorwoche. Beide Mannschaften spielten abwartend und lauerten auf den Fehler des Gegners. Große Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware, wobei die Gäste die etwas besseren Möglichkeiten hatten. Es blieb bis zum Pausenpfiff beim 0:0.

Nach Wiederbeginn dann gleich die kalte Dusche für den TSV. Mit den Gedanken noch in der Kabine kassierte die Freudenberger/Winkler-Elf das vermeidbare 0:1. Danach ein ähnliches Bild wie in Hälfte eins. Erst als Hardthausen Mitte der zweiten Halbzeit durch einen Platzverweis geschwächt wurde, hatte der TSV mehr vom Spiel. Dennoch waren viele Offensivaktionen zu ungenau und es fehlte einmal mehr der zwingende Abschluss. Selbst ein Elfmetergeschenk des Schiedsrichters wurde nicht genutzt und so nahm Hardthausen die drei Punkte mit nach Hause.

Insgesamt zu wenig vom TSV-Team im Abstiegskampf!

Aufstellung: Gysin – Heckmann, Hönig, Schädel(Rüdele), Volkmann(Schill) – Müller, Nied, J.Chandran, Vikar, Zieger(Jenette) – Stettner(Velija); ETW: Sax

Nächstes Spiel:

Sonntag, den 15. November 14:30 Uhr

SC Dahenfeld – TSV Neuenstadt

Reserve 12:45 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*