Startseite » Tennis » Tennis » Die Vereinsmeisterschaften schreiten voran
Die Vereinsmeisterschaften schreiten voran

Die Vereinsmeisterschaften schreiten voran

Bei herrlichem Sommerwetter und besten äußeren Bedingungen sind die Vereinsmeisterschaften in vollem Gange.

Sämtliche Wettbewerbe sind gut besucht.

Beim Mixed waren gestern Heinz und Hellmanns gegen Kutscheras aus Bürg am Start.

Nach ausgeglichenem Spiel und 2 gespielten Sätzen musste der Matchtiebreak entscheiden.

Hierbei waren Jutta und Immanuel nervenstärker und verwandelten Ihren 3. Matchball zum Sieg.

Bei den Herren 65 waren Kurt und Kurt am Start. Es war klar, dass Kurt gewinnen wird. Nur welcher war die Frage?

Nach einem spannenden Kampf hatte letztendlich Kurt Herdtweck, aufgrund seiner Laufstärke, das bessere Ende für sich.

Wir freuen uns auf weitere Spiele und das Sommernachtsfest am 30.07.2022 ab 18.30.

Natürlich hoffen wir auch auf viele Zuschauer zu den Finalbegegnungen am Samstag nachmittag.

Kurt und Kurt
Heins und Hellmanns
Mixed
Die Mannschaftskollegen unterstützen…

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*