Startseite » Fußball » Jugendfußball » E1- Jugend siegt im Derby souverän

E1- Jugend siegt im Derby souverän

TSV Neuenstadt  –  Langenbrettach     5:0

Am Mittwoch, den 27.09.2017, war es endlich wieder soweit, und unsere Jungs durften nach erfolgreicher Vorbereitung in das lang ersehnte erste Punktspiel starten. Der Gegner zuhause war der Nachbar der SGM, TSV Brettach-Langenbrettach. Unsere Kicker waren von Anfang an konzentriert bei der Sache und erspielten sich gute Chancen. In der 7. Spielminute war es dann soweit, als Noah durch einen schönen Pass Florian bediente, und er zum 1:0 einschoss. Die Führung war völlig verdient und die Jungs erspielten sich auch in Folge, durch schönen Kombinationsfußball, zahlreiche Torchancen. Leider konnten sie die Führung nicht weiter ausbauen, und gingen mit dem 1:0 in die Halbzeitpause.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit zeigte sich das gleiche Bild, es spielte nur einer, der TSV Neuenstadt. So ließ das zweite Tor nicht lange auf sich warten. Jamie konnte, nach toller Vorbereitung von Nikita, auf 2:0 erhöhen. Nur 3 Minuten später hieß es 3:0, als Liam sich im Mittelfeld super durchsetzte, und sein Schuss durch Laurin unhaltbar für den Gästekeeper abgefälscht wurde. Wiederum 3 Minuten später kombinierten sich Noah und Lukas mit schönem Passspiel durch, ehe Lukas Leon mit „Pässchen durch Gässchen“ bedienen konnte, und Leon zum 4:0 traf. Maxim und Florian zeigten dass auch sie das Doppelpass-Spiel genauso gut beherrschen, und Maxim konnte somit wieder den freistehenden Leon anspielen, der zum 5:0 Endstand traf.

Es war ein Spiel auf ein Tor, bei der lediglich die Chancenauswertung ein kleines Manko war. Aber wer möchte Angesicht dieses Ergebnisses noch Kritik üben. Macht weiter so Jungs, das war ein tolles Fußballspiel.

 

Es spielten: Marvin Schmidt (TW), Leon Kistner (2), Lukas Richter,  Noah Bauer, Florian Schmitt (1), Nikita Walter, Maxim Schaal, Jamie Denis (1), Liam Vollert, Laurin Seebold (1)

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*