Startseite » Home » Fußball: SGM B- Jugend: Ein torreiches Spiel

Fußball: SGM B- Jugend: Ein torreiches Spiel

SGM Neuenstadt – SGM Beilstein/Abstatt/Ilsfeld ABI   6:1

Bei schönem Fußballwetter sahen die Zuschauer ein munteres und torreiches Spiel.

Schon in der 6. Min eine 100%ige, Nico G. scheiterte aber am guten Torwart von ABI. Neuenstadts Abwehr stand sicher und die Vorderleute erspielten sich eine Torchance nach der anderen. In der 17. Min dann das verdiente 1:0, Nico G. schoss aufs Tor, Marvin S. wollte mit dem Kopf den Ball ins Tor verlängern, kam aber nicht mehr an den Ball und dieser landete direkt im Tor. Neuenstadt dominierte weiter das Spiel. In der 24. Min eine kuriose Aktion des Schiedsrichters, ein Spieler von ABI wurde gefoult, der SR lies Vorteil laufen, ein Abi Spieler schoss aufs Tor, nun pfiff der Schiedsrichter das Vorteil ab. Zum Glück für Neuenstadt, denn der Ball landete im Tor. Der folgende Freistoß ging am Tor vorbei. In der 26. Min, Nico S. steht alleine vor dem Tor, doch der Schuss ging am Tor vorbei. Die nächste 100%ige, ein schöner Pass von Nico S. auf Nico G., dieser flankte den Ball auf den Fuß von Janos K., sein Schuss ging an den Pfosten, der Abpraller landete vor den Füßen von Nico G., dieser schoss einen Gegenspieler an und der Ball flog über die Latte.  32. Min, schöne Flanke von Marvin S. auf Nico S., direkt Abnahme, doch wieder am Tor vorbei. In der 39. Min landete der Ball endlich dort, wo er hin sollte, im Tor. Janos K. schraubte sich in den Himmel und köpfte zum 2:0 ein. Nur eine Minute später, wieder ein Tor, nur auf der falschen Seite. Nach einem Freistoß  konnte Robin S. von ABI im Fünfmeterraum ungehindert zum 2:1 einköpfen.

Nach der Pause ging es Schlag auf Schlag. 42. Min, Flanke von Jacob v. O. und Nico G. köpfte zum 3:1 ein. 45. Min, eine Einzelaktion von Nico S., er ließ mehrere Gegner wie Fahnenstangen stehen und hämmerte den Ball zum 4:1 ins Tor. In der 48. Min dann das schönste herausgespielte Tor des Tages, Nico S. wurde mit einem Doppelpass freigespielt, er zog an der Auslinie nach innen, spielte den Ball hart nach hinten, Luca S. lässt den Ball durch und Nico G. schoss den Ball aus 16m unhaltbar ins Tor, 5:1. Neuenstadt spielte konzentriert weiter und kam dann in der 6. Min nach einem weiteren sehenswerten Angriff zum verdienten 6:1.  Erik F. erkämpfte sich den Ball am eigenem 16m, spielte den Ball steil nach vorne, zwei Doppelpässe, Nico G. spielte den Torwart aus und schob ein, Tor.

Glückwunsch an die Mannschaft und das Trainerteam, nach diesem spielerisch und kämpferisch starken Spiel, machte sie den Aufstieg in die Bezirksliga perfekt.

Das nächste und letzte Spiel der Saison findet am Mittwoch den 29. Mai bei der TG Böckingen II um 19:00Uhr statt.

Gespielt haben: Niklas Glöggl, Christian Heuser, Nico Altried, Marvin Sieger, Nick Wirth, Luca Schönwalter, Tobias Haldenwanger, Janos Karle, Nico Schenk, Nico Glaner, Erik Friedle, Leon Schäfter, Jacob von Olnhausen

  • Tore:  1:0 N. Glaner
  •            2:0 J. Karle
  •            2:1 R. Sieber
  •            3:1 N. Glaner
  •            4:1 N. Schenk
  •            5:1 N. Glaner
  •            6:1 N. Glaner

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*