Startseite » Vital » Vital » Brainkinetik und Reha-Sport

Brainkinetik und Reha-Sport

Unser Brainkinetikkurs findet ab sofort immer dienstags statt.

Beginn, Dienstag: 31.03.2015 um 16.30 Uhr in der Kelterhalle Cleversulzbach

Übungsleiterin: Sandra Schenk

Anmeldungen werden noch entgegengenommen.

Brainkinetik ist eine Trainingsform, die das Gehirn, den Körper und die Fitness gleichermaßen anspricht. Dieses Koordinationstraining ist überall und mit einfachen Mitteln umsetzbar, macht riesig Spaß und ist altersunabhängig trainierbar. Egal ob jung oder alt, ob dick oder dünn – Brainkinetik können alle! Brainkinetik hilft bei Stressreduzierung, Verbesserung der Koordination, Steigerung des Selbstbewusstseins und der Produktivität sowie das Lösen mentaler Blockaden.

Neu in  unserem Programm: Reha-Sport

Sport bei orthopädischen Erkrankungen

Montag, Beginn: 13.04.2015

Uhrzeit: 14.00-15.00 Uhr

ÜL: Ulrike Schiele, Sporttherapeutin

Bürgerhaus Bürg

Es kommt heutzutage immer häufiger zu Haltungsschwächen und Haltungsschäden. Der Mensch ist nicht für den „Aufrechten Gang“ gemacht. Langes Sitzen, gebremster Bewegungsdrang und schlechtes Sitzmobiliar sind u. a. Gründe für das immer häufigere Auftreten von Haltungsschwächen. Sollten Sie schon Erkrankungen im Wirbelsäulenbereich haben, z.B. Bandscheibenvorfälle, Skoliosen oder Kyphosen und Lordosen im pathologischen Sinn bieten wir zusätzlich eine Rehabilitationssportgruppe an. Auch Menschen mit Arthrose, mit künstlichen Hüft- oder Kniegelenken sind in diesem Angebot gut betreut. Es wird die abgeschwächte Muskulatur gekräftigt, muskuläre Dysbalancen abgebaut, die Beweglichkeit vergrößert und Sturzprophylaxe betrieben.

Sport bei Lungenerkrankungen

Montag, Beginn: 13.04.2015

Uhrzeit: 15.00-16.00 Uhr

ÜL: Ulrike Schiele, Sporttherapeutin

Bürgerhaus Bürg

Lungensport ist kein Leistungssport, ja nicht einmal das, was man unter Breitensport versteht. Patienten mit Asthma bronchiale aber vor allem solche mit COPD benötigen eine ganz spezielle Sport- und Bewegungstherapie, die sich ihrer Leistungsfähigkeit und Belastbarkeit anpasst, die nicht überfordert , sondern ermutigt weiterzumachen, die eine verbesserte Belastbarkeit und eine spürbare Ausdauer erleben lässt und die das Gemeinschaftsgefühl in der Gruppe fördert, die obendrein noch Spaß macht.

Beim Lungensport werden Gymnastik, Koordinationstraining, Kraft- und Ausdauertraining sowie Beweglichkeitstraining durchgeführt.

Die Krankenkasse bezahlt den Rehabilitationssport für mindestens 18 Monate.

Anmeldungen und  Informationen erhalten Sie beim

TSV Neuenstadt e.V.

Cleversulzbacher Str. 89

74196 Neuenstadt

Tel. 07139/453518

www.tsv-neuenstadt.de

E-Mail: kurse@tsv-neuenstadt.de

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*