Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » Punktgewinn gegen den Tabellenzweiten!

Punktgewinn gegen den Tabellenzweiten!

  1. Spieltag

TSV Neuenstadt – SC Amorbach 1:1 (0:1)

Punktgewinn gegen den Tabellenzweiten!

Nach der Niederlagen-Serie in den letzten Spielen erkämpfte sich der TSV auf dem Nebenplatz ein 1:1 gegen die hochfavorisierten Gäste. Amorbach hatte zwar von Beginn an etwas mehr vom Spiel, der TSV machte die Räume aber sehr eng und hielt gut dagegen. So musste ein Sonntagsschuss des SC her, um Mitte der ersten Hälfte in Führung zu gehen. Danach hatte Amorbach noch die Riesenchance zum 0:2, der TSV kam seinerseits zu wenigen Abschlüssen.

Nach dem Pausentee war das Spiel nahezu ausgeglichen und es wurde klar, dass der TSV an diesem Tage etwas mitnehmen konnte. Erst Recht, als sich die Gäste nach 70 Minuten einen berechtigten Platzverweis erhielten und der TSV fortan in Überzahl spielte. Nach einer schönen Kopfballweitergabe von Johnath Chandran konnte der eingewechselte Edin Velija zehn Minuten vor dem Ende mit einem Heber das umjubelte 1:1 erzielen. In der Schlussphase war das Spiel dann völlig offen. Amorbach versuchte nochmal alles, der TSV konnte den ein oder anderen Konter leider nicht ausspielen. Es blieb beim 1:1, ein verdienter Punkt für den TSV.

Jetzt gilt es in den kommenden Spielen gegen Gegner aus der unteren Tabellenregion nachzulegen und an diese gute Leistung anzuknüpfen!

Aufstellung: Gysin – Heckmann, Hönig, Glöggl, Volkmann – Müller, Nied, Schill(Canta), Stettner(Yilmaz), Vikar(Velija) – Chandran, ETW: Sax

Nächstes Spiel:

Sonntag, den 25. Oktober 15:00 Uhr

Spfr Untergriesheim – TSV Neuenstadt

Reserve 13:15 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*