Startseite » Turn- und Leichtathletik » Turn- und Leichtathletik » Roadrunners in Willsbach und Buchen erfolgreich

Roadrunners in Willsbach und Buchen erfolgreich

39. Obersulmer Volkslauf in Willsbach

Der November zeigte sich am Sonntag dem 03.11. zunächst von seiner gewohnten Seite. Beim Aufwärmen für den Volkslauf rund um den Breitenauer See herrschte Nieselregen. Zum Start hin ließ der Regen nach und mit 11 Grad stellten sich optimale Laufbedingungen ein.

Für den TSV Neuenstadt waren Corinna, Julia und Peter am Start. Die Damen nahmen am 10 km Lauf teil. Corinna wurde zunächst als 3. der AK W35 in 47:07 gewertet, aber nach Korrektur wurde sie leider auf den 4. Platz gesetzt. Julia wurde in der gleichen Altersklasse 14. in 56:52.

Peter hat auf Grund seines Trainingsrückstandes am 5 Km Lauf teilgenommen und konnte in 29:19 den 2.Platz der AK M65 belegen.

Der älteste Teilnehmer mit 86 Jahren wurde in der Heilbronner Stimme mit den Worten: „Schön war`s und ich lebe noch“,  zitiert.

Corinna hatte bereits am Donnerstagabend in Buchen beim Halloween – Stadtlauf des TSV Buchen erfolgreich teilgenommen und die Frauenwertung gewonnen. Nach 9 schnellen Stadtrunden in 46:44 hatte sie ihr bisher bestes Ergebnis erreicht.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*