Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » SGM siegt im Nachholspiel

SGM siegt im Nachholspiel

SGM dreht Spiel gegen Oedheim!

Nachholspiele 3.Spieltag

SGM Stein/Neuenstadt/Kochertürn – Spvgg Oedheim  3:1 (0:1)

 

Nach drei Spielen ohne Sieg wollte die SGM unbedingt wieder einen Dreier einfahren. In der ersten Halbzeit konnte man sich zwar desöfteren über die Flügel durchkombinieren, war im Abschluss aber zu ungenau oder nicht konsequent genug. Insgesamt spielte die Braasch-Elf zu umständlich nach vorne, zu oft quer als in die Tiefe. Oedheim hatte eine Torchance und nutzte diese nach einem abgefälschten Ball zur 0:1-Pausenführung.

Die SGM nahm sich für die zweiten 45 Minuten viel vor und es dauerte nur bis zur 49. Minute, ehe Thomas Benner den Ausgleich erzielen konnte. Die Heimelf war jetzt klar spielbestimmend und drückte auf den Führungstreffer. Nach einer Stunde war es erneut Thomas Benner, der die SGM in Führung brachte. Oedheim hatte in der Folgezeit noch zwei Möglichkeiten zum Ausgleich, doch fünf Minuten vor dem Ende nutzte Jannik Mall eine der zahlreichen SGM-Möglichkeiten endlich zum 3:1. Dies bedeutete die Entscheidung und gleichzeitig den Endstand.

Mit dem Sieg übernimmt die SGM Tabellenplatz 2, muss sich gegen Hardthausen im letzten Vorrundenspiel aber steigern, um auf diesem auch zu überwintern.

 

Aufstellung: Seeber – Kress, Dittmann, Rüdele, Frisch(Schill)  – Gülbahar, Hartmann(Hötzer), M. Schmelcher, Benner – Gueye(J.Mall), S. Schmelcher(Liebendörfer); Schoch, Nied

 

Das B-Team trennte sich gegen die SGM Krumme Ebene II mit 1:1. Die Führung durch ein Elfmetertor von Cem Yumruk konnten die Gäste nach einem individuellen Fehler in der zweiten Halbzeit ausgleichen.

 

Nächstes Spiel:

  1. Spieltag

Sonntag, den 02.12.2018

TSV Hardthausen – SGM I  14:00 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*