Startseite » Fußball » Spieltagfest der Bambini in Neuenstadt

Spieltagfest der Bambini in Neuenstadt

Am 10.05.2014 spielten wir unser 3. Bambini – Spieltagfest vor einheimischen Publikum auf dem Sportgelände in Neuenstadt. Im 1. Spiel trafen wir auf die Mannschaft der SGM Langenbrettach. Unsere Jungs gaben von Anfang an gas. Durch schöne Passkombination erarbeiteten Sie sich zahlreiche Torchancen. Aber es war eine Einzelaktion von Jamie Denis die zum 1 zu 0 in diesem Spiel führte. Danach erkämpfte sich Noah Ruhnke den Ball hinter der Mittellinie und passte ihn umgehend auf Noa Rauh der den Ball in die lange Ecke zum 2 zu 0 einschob. Darauf folgte zügig das 3 zu 0, durch einen schönen Pass von Elias Müller auf Noah Ruhnke. Dies war auch der Endstand in diesem Spiel. Im 2. Spiel am heutigen Tag hieß der Gegner SG Gundelsheim.

Die Bambini Stars knüpften nahtlos dort an wo Sie im ersten Spiel aufhörten. Es war ein richtiger Einbahnstraßen Fussball und das auf das Tor der SG. Leider konnten wir keine Torchance zum Torerfolg umsetzten. Das Tor von Gundelsheim war wie vernagelt. So endete das Spiel nach 8 min. 0 zu 0, zu erwähnen wäre noch das unser Torwart Wadim Richter in diesem Spiel nur zwei Mal den Ball hatte!!!!

Das 3. Spiel bestritten die Kicker aus Neuenstadt gegen die Spvgg Oedheim. In diesem Spiel war es nicht so einfach in die Nähe des Tores zu kommen für unsere Jungs, da die Oedheimer gut dagegen hielten und auch zu Chancen kamen. Dazu kam auch noch das der Dauerregen einsetzte und es nicht einfacher machte. Zum Schluss nach einer harten aber fairen Partie hieß es wiederrum 0 zu 0. Im darauffolgenden Spiel trafen wir auf die Mannschaft des TSV Lehrensteinsfeld, der Regen wurde leider nicht weniger aber unsere Jungs hatten richtigen Spaß unter diesen schlechten Wetterbedienungen Fußball zu spielen. Das Problem war in diesem Spiel wie in den Spielen zuvor das wir unsere Chancen vor dem Tor nicht nutzten. Somit hieß auch dieser Endstand 0 zu 0. Das 5. Spiel bestritten die Bambins gegen den TSV Willsbach. Dies war auch zugleich der stärkste Gegner an diesem Tag, aber das liegt unseren Jungs besser als Mannschaften die sich nur hinten reinstellen. Es war ein Spiel das hin und her ging und eine sehr hohe Laufbereitschaft von beiden Mannschaften. Durch ein sehr schönes Solo an der Außenlinie setzte sich Noah Ruhnke durch und schloss mit der 1 zu 0 Führung ab. Wenig Zeit später war es wiederrum Noah Ruhnke, der durch einen schönen Pass von Noah Bauer zum 2 zu 0 erhöhte. Kurz vor Schluss bekamen wir noch einen 7 Meter gegen uns. Aber unser Torwart Wadim Richter hielt seine weiße Weste an diesem Tag sauber, durch eine tolle Parade vereitelte er das Tor, somit hieß der Endstand 2 zu 0 für uns.

Das letzte Spiel gegen den TSV Hardthausen fiel dem Wetter zu Opfer.

Ein Dankeschön an die Bambinispieler Marvin Schmidt, Dimitri Richter, Robin Damer und Laurin Seebold, die an diesem Spieltag bei unserer F-Jugend aushalfen.

Es war eine super Mannschaftsleistung an diesem Tag und es machte großen Spaß den Jungs beim Spielen zu zuschauen. MACHT WEITER SO!!!

Ein dickes Danke schön an alle Helfern/Helferinnen die uns tatkräftig bei unserem Heimspieltag unterstütz haben!!!!!

Es spielten (Tore): Wadim Richter (TW), Noah Ruhnke (3), Noah Bauer, Jamie Denis (1), Noa Rauh (1), Elias Müller, Justin Rothweiler, Liam Vollert, Phillip Berger, Alexander Heinz.

Das nächste Bambini Spieltagfest findet am 17.05.2014 in Oedheim statt.

Alle Omas und Opas wie Verwandte, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen um unsere „Kleinen Fussballer“ anzufeuern.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*