Spielberichte

Samstag, 16.10.21

SGM II – SC Böckingen 2:5

An einem sonnigen Samstag bestritten wir unser 5. Rundenspiel daheim gegen den SC Böckingen. Das Spiel startete umkämpft, bis Böckingen durch einen abgefälschten Schuss in Führung ging. Unsere Jungs blieben aber konzentriert und so erzielte Gabriele ein sehenswertes Freistoßtor zum 1 zu 1. Auch am heutigen Tag lies unsere Chancenverwertung leider zu Wünschen übrig, der Ball wollte einfach nicht ins Tor. Die zweite Halbzeit startete für uns leider etwas unglücklich, denn der SC erzielte mit viel Glück das 1 zu 2. Unser Torwart Hugo konnte sich oft auszeichnen, war jedoch bei Gegentor Nummer 3 und 4 chancenlos. Viele unserer Angriffe endeten leider im Toraus, bis Altin sich ein Herz fasste und nach einer guten Einzelaktion den Ball ins Tor zum 2 zu 4 schoss. Den Schlusspunkt setzte dann nochmal Böckingen mit dem 2 zu 5, was zugleich auch das Endergebnis war.

Es spielten: Hugo, Lee, Luca, Darin, Bastian, Leo, Jonah, Gabriele (1), Luis, Altin (1).

Samstag, 9.10.21

SGM Herbolzheim HUTH – SGM 6:3

Bei perfektem Fußballwetter bestritten wir unser 2. Auswärtsspiel gegen die SGM Herbolzheim H-U-T-H. Nach anfänglicher Abtastphase beider Teams konnte Herbolzheim in der 13. Minute in Führung gehen. Die Antwort unserer Jungs folgte aber schnell, denn Niklas konnte durch guten Kampf das Leder im Tor unterbringen und somit den Ausgleich erzielen. Unsere Jungs drehten auf und gingen nach einem scharf geschossenen Eckball von Altin durch ein Eigentor in Führung. Herbolzheim aber machte weiter Druck und konnte das 2 zu 2 vor dem Halbzeitpfiff erzielen. Die 2. Halbzeit war aus unserer Sicht leider von vielen Verletzungen geprägt, so mussten wir beispielsweise unseren Torwart Elias, der uns durch gute Paraden im Spiel hielt, verletzungsbedingt auswechseln. Hugo, der ebenfalls Torwart ist, ersetzte Elias und konnte sich daraufhin mit vielen stark gewonnen 1 gegen 1 Situationen auszeichnen. Die SGM HUTH kam aber gestärkt aus der Kabine und konnte so 2 Treffer hintereinander erzielen. Unsere Jungs gaben aber nicht auf und so erzielte Niklas durch eine Kontersituation den Anschlusstreffer zum 4 zu 3. Gegen Ende des Spiels drehte Herbolzheim noch mal auf und erzielte 2 weitere Treffer. Der Endstand lautet demnach 6 zu 3 für die SGM HUTH.  

Es spielten: Luis, Niklas (2), Altin, Jonah, Erik, Noel, Elias, Hugo, Darin, Lee, Leon.

Samstag, 2.10.2021

SGM 2 – FSV Bad Friedrichshall 2 1:3

Bei schönem Wetter bestritten wir unser zweites Heimspiel der Saison gegen den FSV Friedrichshaller SV 2. Das Spiel startete umkämpft und ohne viele Torchancen bis Enes in der 5. Minute nach einem guten Passspiel das 1 zu 0 für uns aus rechter Position ins lange Eck erzielte. Die Freude über den Treffer hielt nur kurz an, denn Friedrichshall kam immer besser ins Spiel und konnte in der 12. Minute den Ausgleich erzielen. Unsere Jungs kämpften zwar, konnten sich aber nur wenige Torchancen erarbeiten. Gegen starke Friedrichshaller konnten wir uns Dank unseres Torhüters Elias mit einem 1 zu 1 in die Pause retten. So wie aber die 1. Halbzeit endete ging es leider auch weiter und Friedrichshall erzielte nach einer Druckphase das 1 zu 2. Unsere Jungs kämpften und versuchten weiter nach vorne zu spielen. Die Folge daraus war, dass uns nur wenige Zentimeter vom Torerfolg fehlten, denn ein stark geschossener Freistoß von Enes nahe der Mittellinie traf die unterkannte der Latte. Darauf aber erhöhte Friedrichshall den Druck und erzielte einen sehenswerten Treffer zum 1 zu 3 Endstand. Jungs, rappelt euch auf, denn nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Nächste Woche spielen wir Auswärts gegen die SGM Herbolzheim.

Es spielten: Elias, Erik, Bastian, Jonah, Luis, Altin, Enes (1), Noel, Lee, Darius, Ege.