Startseite » Spielberichte

Spielberichte

Sa, 19.10.19

E 3 – Jugend der SGM Neuenstadt feiert ihren 1. Herbstmeistertitel

5 Spiele, 15 Punkte! 40:6 Tore! Großartig! Die erste Runde auf großem Platz, 50 min Spieldauer!  Die Jungs der E 3 haben uns mit tollen Spielzügen, viel Einsatz, großer Ausdauer und riesigem Teamgeist begeistert. Schon im vorletzten Spiel gegen Möckmühl konnte die Herbstmeisterschaft vorzeitig gesichert werden. Dennoch wollte man auch das letzte Heimspiel gewinnen, um am Ende die volle Punktzahl zu erreichen. Ganz einfach war dieses Vorhaben jedoch nicht. Das komplette Team wollte einfach nicht richtig wach werden. So fehlte es an Spritzigkeit, was es dem Gegner ermöglichte schnelle Bälle zu spielen. So geriet unser Team in Rückstand. Kurz vor der Pause brachte aber ein kollektiver Vorstoß unserer Mannschaft die Erlösung zum Ausgleich. In der zweiten Hälfte schaffte man die Führung bis zum 4:1. Ganz sicher war die ganze Sache aber noch nicht. Letztendlich tat man sich an einem nassen Samstagmorgen sehr schwer, schaffte aber ein sicheres 6:3.Erleichtert und müde feierten die Jungs Ihren ersten Titel gebührend mit Ihrer mittlerweile eingeschworenen Fangemeinde den Eltern, Großeltern und Freunden!

Es spielten: Matteo Accurso, Nico Deichmann, Elias Emmerich, Altin Emini, Yves Heinemann, Jan Körner, Merdian Mehmedi, Bastian Schillinger, Gustav Schulz, Luca Wespel

Trainer: Claudio und Christian

Sa, 12.10.19

Spvgg Möckmühl – SGM 2:3

Spannendes Auswärtsspiel in Möckmühl

Bei wunderschöner Herbstkulisse war unser Team der E3- Jugend zum Spitzenspiel zu Gast bei der Spvgg Möckmühl 2. Ersatzgeschwächt aber nach bisher erfolgreich absolvierter Runde trotzdem guten Mutes, starteten unsere Jungs ins Spiel. Schnell war klar, dass unser Gegner körperlich überlegen war. Davon ließen sich unsere Jungs aber nicht unterkriegen. Mit ihren spielerischen Fähigkeiten kamen sie immer wieder zum Zug. Dennoch mussten sie zur Mitte der ersten Hälfte das 1:0 hinnehmen. Der Gegner wusste sich aber bald nicht mehr anders zu helfen, als immer wieder gröbere Fouls einzusetzen, weshalb kurz vor der Pause zum 9 Meter für uns gepfiffen werden musste. Unser Schütze verwandelte sicher zum 1:1 Halbzeitstand. Gebeutelt durch den harten Einsatz der Spieler aus Möckmühl kam die Pause für unsere Mannschaft zur richtigen Zeit. Taktisch umgestellt und mit großem Siegeswillen in den Beinen ging es in die nächste Runde. Der unermüdliche Kampf führte zu einem weiteren 9 Meter und somit zum 1:2. Das Spiel war gedreht, was unseren Jungs weiter Auftrieb gab. Schon bald fiel das 3:1, aber zu Ende war das Spiel noch lange nicht! Es ging weiter sehr intensiv und umkämpft munter hin und her, an Spannung kaum zu überbieten. Auf beiden Seiten mussten auch die Torspieler immer wieder retten. Es folgte ein weiterer Gegentreffer, der die Nerven aller beteiligten strapazierte. Der Einsatz aller Spieler bis zum Schluss, wurde jedoch belohnt. Und so war der Jubel zum Abpfiff des letzten Auswärtsspiels der Runde zum 3:2 Endstand riesengroß.

Dieses Spiel war vor allem in moralischer Hinsicht ein Riesensieg!!!

Es spielten: Matteo Accurso, Nico Deichmann, Altin Emini, Yves Heinemann, Leon Horn, Jan Körner, Gustav Schulz, Ege Pamukcuoglu, Luca Wespel

Trainer: Claudio und Christian

Sa, 5.10.19

SGM Neuenstadt – SGM Neudenau/Siglingen 12:0

Souveräner Heimsieg auf schnellem Untergrund!

Zu Gast war die SGM Neudenau/Siglingen2. Mal wieder war der Rasen ziemlich nass. So gestaltete sich das Spiel der E III – Jugend eher schnell. Das kommt dem Team um Trainer Claudio und Christian im Normalfall zu Gute. Auch an diesem Samstag war das so. Die Jungs nahmen ziemlich schnell ihre Fahrt auf. Sie spielten wieder mit vielen tollen Kombinationen nach vorne und konsequenter Arbeit im Spiel nach hinten. Ein meist perfektes Umschalten in beide Richtungen belohnte die Mannschaft. Nach der ersten Hälfte stand es 7:0. Auch in der 2. Halbzeit eröffneten die Kids aus der Abwehr klug das Spiel nach vorne und ermöglichten zahlreiche hochkarätige Torchancen. So erreichte das Team ein zu jeder Zeit ungefährdetes 12:0 und bleibt damit im zweiten Spiel in Folge ohne Gegentreffer!

Das war eine starke Leistung Jungs!!!

Nächste Woche treffen wir im Spitzenspiel auf die Spvgg Möckmühl 2 auswärts.

Es spielten: Matteo Accurso, Nico Deichmann, Yves Heinemann, Leon Horn, Bastian Schillinger, Gustav Schulz, Luca Wespel, Leon Zeh

Trainer: Claudio und Christian