Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » Fußballer werden nicht belohnt…

Fußballer werden nicht belohnt…

17. Spieltag

TSV Neuenstadt – Spfr Untergriesheim 2:3 (0:2)
TSV wird leider nicht belohnt…
Als krasser Außenseiter ging der TSV gegen den Tabellenzweiten in die Partie. Zudem war die Ugurlu-Elf stark ersatzgeschwächt und musste auf zahlreichen Positionen umstellen. Die Gäste zeigten von Beginn an, dass sie unbedingt die drei Punkte mitnehmen wollten. Die zwei besten Chancen in der Anfangsphase hatte aber der TSV, Andrei Voina scheiterte nur knapp. Nach einer Viertelstunde dann die Führung für die Sportfreunde. Torjäger Traub stand nach einem Eckball völlig blank und musste nur einschieben. Nach einer halben Stunde war es erneut der Gäste-Torjäger, der per Abstauber zum 0:2 erhöhte. So blieb es auch bis zum Halbzeitpfiff, der TSV hielt kämpferisch gut dagegen.
Nach dem Pausentee spielte der Favorit eher abwartend und der TSV bekam immer mehr Ballbesitz. Spätestens nach dem 1:2 durch Michael Nied war klar, dass heute Vieles möglich ist. Wenig später glich Andrei Voina per Elfmeter sogar zum 2:2 aus. Die Sportfreunde hatten längst ihr Konzept verloren und das Spiel war völlig offen. Nach einer weiteren Unachtsamkeit bei einem Standard gingen die Gäste schließlich wieder in Führung. In der Schlussphase versuchte der TSV nochmal alles, es blieb aber beim knappen Gästesieg!
Eine ärgerliche Niederlage für den TSV, an diesem Tag war noch mehr drin. Dennoch die dritte ansprechende Leistung im dritten Spiel nach der Winterpause! Wenn die Elf so weitermacht, kommen auch zwangsläufig die Erfolgserlebnisse!!
Aufstellung: Miller – Ufuk Celik, M.Glöggl, Rüdele, Carl – Nied, Gueye, Özdemir, Kluin, Ugurlu – Voina; AW: Volkmann, Grünagel, Schenk, Wachtler
Nächste Spiele:
Donnerstag, den 15. März 2018 19:00 Uhr
TSV Untereisesheim – TSV Neuenstadt
Sonntag, den 18. März 2018 15:00 Uhr
SGM Höchstberg/Tiefenbach – TSV Neuenstadt in Höchstberg

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*