Startseite » Fußball » Jugendfußball » E-Jugend: Kantersieg in Oedheim

E-Jugend: Kantersieg in Oedheim

Kantersieg in Oedheim

E-Jugend : Spvgg Oedheim – TSV Neuenstadt 1:8
Zum vorletzten Spiel reisten wir zu unseren Nachbarn aus Oedheim.Schon beim
Betreten des Sportgeländes bekamen die Jungs Lust aufs Fußballspielen.Eine
gepflegte Sportstätte,sattes Grün und faire Sportskameraden aus Oedheim
schürten die Vorfreude.
Wie schon angedeutet verlief die Begegnung sehr fair und freundschaftlich,
wozu der gut-leitende Schiri seinen Teil beisteuerte.Trotz der doch deutlichen
Heimniederlage verhielten sich die Oedheimer vorbildlich und sportlich korrekt.
Unser sportliches Ziel war ganz klar definiert.Die Defensivarbeit lösten die Jungs
schon in Sennfeld sehr gut,daran wollten wir auch heute wieder ansetzen.Aus
einer stets organisierten Abwehrreihe sollten die Offensivaktionen gestartet
werden.Daß die Vorgaben nahezu perfekt umgesetzt wurden hatten wir Trainer
so auch nicht erwartet!
Nachdem letzte Woche die „Linksfüßer“ fürs Toreschießen zuständig waren,
trumpften diesmal die „Rechtsfüßer“ wieder auf.Die Namensvetter Silas Armut und
Silas Franke,trafen jeweils 3mal.Jonathan und Matteo konnten mit ihren Treffern das
Ergebnis auf 1:8 hochschrauben.Tolle Leistung Jungs,macht weiter so.
Noch einmal müssen wir nun auswärts ran.In Gundelsheim gilt es am 18.6. den
2ten Tabellenplatz zu festigen und die Spielrunde als „Vizemeister“ abzuschließen.
Dabei waren:
Daniel Retter(TS),Mark Friedle,Willi Wohlbach,Valentin Gera,Florian Sallmann,Matteo
Haas(1),Jonathan v. O.(1),Silas Franke(3),Silas Armut(3),Luca Matijas

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*