Startseite » Fußball » Jugendfußball » E2 beim Heimturnier in der Helmbundhalle

E2 beim Heimturnier in der Helmbundhalle

Hallenturnier in Neuenstadt

 

Nach einem langen Turnierwochenende in Neuenstadt, hatte unsere EII des TSV Neuenstadt am Sonntag den 29.01.2017 das letzte Turnier diesem Tag. Es standen 4 Partien gegen Gegner an, die nicht zu unterschätzen waren. In der ersten Begegnung traf der TSV auf den SC Amorbach. Unseren Jungs gelang der bessere Start in das Spiel und so gingen wir schnell mit 2 zu 0 in Führung. Kurz vor Schluss erzielte Amorbach noch den Anschlusstreffer, aber unsere Kicker brachten die Führung clever über die Zeit. 2 zu 1 Endstand. Im 2. Spiel ging es gegen den Nachbar aus Stein. In diesem Spiel sah es lange nach einer Punkteteilung aus. Torchancen auf beiden Seiten, die von den toll parierenden Torhütern immer wieder zu Nichte gemacht wurden. Dann aber, war es ein Abwehrfehler des TSV Neuenstadt, den ein Spieler aus Stein, kurz vor Schluss, eiskalt nutzte und die 1 zu 0 Niederlage besiegelte. In der 3. Partie standen wir dem Turniersieger, der Neckarsulmer Sport Union, gegenüber. Die Neckarsulmer hatten die ersten zwei Spiele jeweils mit 9 zu 0 gewonnen, doch durch eine kämpferische Leistung und durch gutes taktisches Verhalten verlangten unsere Jungs den Neckarsulmer viel ab. Sie konnten nicht zu ihrem Spiel finden und daher hieß der Endstand 5 zu 0 für Neckarsulm. Diese Niederlage können die Spieler des TSV jedoch trotzdem als Sieg an diesem Abend feiern, denn sie haben diszipliniert die Taktikvorgaben des Trainers umgesetzt.

Im letzten Spiel an diesem Tag ging es gegen die SG Bad Wimpfen. Man merkte den Jungs die schweren Beine vom Spiel zuvor an. Sie riefen nochmal Ihre letzten Kraftreserven ab, aber leider konnten sie das Tempo über die 10 min Spielzeit nicht halten und so hieß es am Spielende 2 zu 0 gegen den TSV

Kopf hoch Jungs! Ihr habt trotzdem eine tolle Leistung gebracht!!

 

Ein großes Danke schön alle Eltern/Verwandte und Helfer die die Jugendabteilung und die Mannschaften des TSV Neuenstadt unterstützt haben.

 

Folgende Partien wurden gespielt:

 

SC Amorbach – TSV Neuenstadt 1:2

TSV Neuenstadt – TSV Stein 0:1

TSV Neuenstadt – Neckarsulmer Sport Union 0:5

SG Bad Wimpfen – TSV Neuenstadt 2:0

 

Es spielten: Marvin Schmidt (TW), Elias Müller, Jamie Dennis, Maxim Schal, Wadim Richter(1), Dimitri Richter und Robin Damer(1).

 

Das nächste E2-Jugend Hallenturnier findet am 05.02.2017 um 13:30 Uhr in Wüstenrot/Neuhütten in der Burgfriedenhalle statt. Alle Omas und Opas, sowie Verwandte, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen, unsere „E2 Fußballer“ anzufeuern.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*