Startseite » Fußball » Jugendfußball » F2 in Erlenbach
F2 in Erlenbach

F2 in Erlenbach

Am Samstag, den 31.10.15 durften die F2- Kicker bei der SGM Erlenbach- Binswangen antreten.

Es war für das Jahr 2015 das letzte Spiel auf dem Rasen; danach geht es in die Hallensaison. Die Jungs legten sich zum Abschluss nochmal so richtig ins Zeug. Fast sollte man meinen, sie würden ihren Fußballschuhen die letzte Ehre auf dem Rasen erweisen. Denn schon das erste Spiel gegen den TSV Löwenstein gewannen sie mit 4:0. Richtig viele Tore gab es im Anschluss gegen den Gastgeber SGM Erlenbach- Binswangen. Das Spiel endete 4:3 für uns, wobei auf jeder Seite ein Eigentor fiel. Die einzige Niederlage des Tages setzte es gegen die Mannschaft vom VFL Eberstadt, die aber an diesem Tag auch wirklich einen guten Lauf hatte. Das nächste Spiel ging mit 1:0 an uns, wobei wir gegen den TV Lauffen noch viel mehr Torchancen hatten. Im letzten Spiel setzten unsere Jungs noch einmal alles und gingen mit 3:0 in Führung. Als die Kräfte etwas nachließen kam der Gegner noch zu 2 Toren, was aber unseren letzten Sieg Gott sei Dank nicht mehr gefährdete.

Das Kuriose an diesem Tag war, dass die SGM Erlenbach- Binswangen als Veranstalter nicht genug F2- Spieler zur Auswahl hatte und sich deshalb kurzerhand welche von uns auslieh. Manch ein Neuenstädter Spieler schoss im Trikot der SGM sogar mehr Tore als im Trikot des TSV…

 

 

Ein dickes Lob an Florian, Jamie, Jemmy, Wadim, David, Liam, Gabriele; und ein Dankeschön an die Eltern und mitgereisten Fans!!!

 

Es spielten(Tore): Florian Schmitt(TW), Wadim Richter, Liam Vollert(10), Karim Yazji(1), Gabriele Greco, David Horvath, Laurin Seebold(5), Niklas Semke und Jemmy Lang.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*