Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » SGM: 2 mal Remis am 20. Spieltag

SGM: 2 mal Remis am 20. Spieltag

                                                                                                                                                        

SGM mit zwei Unentschieden in Obereisesheim                                                                                                                                                         

VFL Obereisesheim – SGM Stein/Neuenstadt/Kochertürn  1:1 (1:0)

Die Gastgeber hatten bis dato alle Rückrundenspiele gewonnen. Es war also klar, dass ein harter Brocken auf die SGM wartete. In der Anfangsphase war das Spiel noch ausgeglichen, beide Mannschaften taten sich auf dem Rasenplatz etwas schwer, einen Kombinationsfußball aufzuziehen. Die beste Möglichkeit hatte die SGM durch Marvin Marrone.der aber knapp verzog. Mit zunehmender Spieldauer der ersten Halbzeit übernahm der VFL immer mehr das Kommando. Die Hausherren störten früh den Spielaufbau der SGM, so dass es vermehrt zu langen Bällen bzw. Fehlern im Spiel nach vorne kam. So gingen die Hausherren nach einer etwas glücklichen Situation verdient in Führung und führten zur Pause 1:0.

In der zweiten Hälfte steigerte sich die SGM nach und nach, und die Gastgeber waren nicht mehr so griffig und lauffreudig. Unsere SGM kam jetzt öfter gefährlich vor das gegnerische Tor, ein reguläres Tor wurde leider, vom sonst gut leitenden Schiedsrichter, aberkannt. So dauerte es bis zur 81. Minute ehe Top-Torschütze Marvin Marrone zum 1:1 einköpfen konnte. In der Schlussphase hatten beide Mannschaften noch ihre Möglichkeiten. Es blieb aber am Ende beim insgesamt gerechten Unentschieden.

Am nächsten Sonntag gastiert der neue Tabellenführer Spvgg Möckmühl in Neuenstadt. Nach dem Remis sollte jetzt wieder ein Dreier her, um den Kontakt nach vorne zu halten. Wir hoffen auf zahlreiche Unterstützung!  

Es spielten: Klärle – Frisch, Benner, Hauck(Schenk), Bolch(Schenk) – Dittmann, S.Ehmann(Blaschka)  – Marrone, M. Schmelcher, J.Mall(Schulz) – Sieger(J.Ehmann); ETW: Schoch

VFL Obereisesheim II – SGM Stein/Neuenstadt/Kochertürn II  2:2 (2:1)

Unser Perspektiv-Team konnte zwei Rückstände jeweils wieder egalisieren und nahm auch einen Punkt aus Obereisesheim mit. Nico Schenk traf zum 1:1, das 2:2 war ein Eigentor. Es war das 3. Spiel ohne Niederlage für die Dietrich-Elf. Jetzt muss im Heimspiel wieder der nächste Dreier her!

21. Spieltag

Sonntag, den 10. April in Neuenstadt

SGM I – Spvgg Möckmühl  15:00 Uhr

SGM II – FSV Bad Friedrichshall II  13:00 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*