Startseite » Turn- und Leichtathletik » 24.Stromberglauf in Bönnigheim

24.Stromberglauf in Bönnigheim

Am 19.November fand in Bönnigheim der 24.Stromberglauf ausgetragen von der LG Neckar-Enz statt. Die offiziell vermessene 10km-Strecke führt über zwei Runden mit wenigen Höhenmetern rund um die Strombergkellerei und bietet sich daher hervorragend an, um zum Saisonende nochmals schnelle Zeiten zu laufen. Stefanie Zimmermann und Clemens Berger wollten diese Gelegenheit nutzen und gingen bei niedrigen Temperaturen und leichtem Nieselregen an den Start. Hatte es während der Anreise noch stark geregnet, herrschten mit kaum Wind und wenig Niederschlag während des Laufs gute Bedingungen.

In der 1.Runde galt es sich von den zeitgleich startenden 5km-Läufern nicht zu sehr zum Überpacen verleiten zu lassen und Kräfte für die zwei kleinen Zwischenanstiege zu sparen, welche in der 2. Runde erneut zu bewältigen waren.

Nach exakt 49:00min lief Stefanie als 10. Frau und 3. in ihrer Altersklasse (W35) über die Ziellinie und konnte mit einer weiteren Zeit unter 50min eine starke Saison beenden.
Clemens schaffte es nach 37:04min als 6. in der Gesamtwertung und 1. in der Altersklasse (M) ins Ziel.
Damit gelang ihm eine neue persönliche Bestzeit, wenngleich er das selbstgesteckte Ziel unter 37min zu bleiben knapp verfehlte.

Mit zwei von der WG Stromberg-Zabergäu gesponserten Flaschen Wein und einer neuen Bestzeit im Gepäck konnten unsere Starter eine erfolgreiche Saison vorerst beenden und können sich zufrieden dem Winterprogramm widmen.

Zum Veranstalter: https://lgne-running.de/60/stromberglauf/ergebnisse

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*