Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » 3. Heimsieg in Folge

3. Heimsieg in Folge

  1. Spieltag

TSV Neuenstadt – SGM Höchstberg/Tiefenbach 2:1 (0:1)

  1. Heimsieg in Folge

Der TSV kam zu seinem dritten Heimsieg in Folge. Die Gäste waren zu Beginn die aktivere Mannschaft und gingen nach einem Eckball in Führung, danach kämpfte sich der TSV in die Partie und konnte einige gute Möglichkeiten nicht nutzen. Die Thiele-Elf konnte teilweise durch schöne Spielzüge überzeugen, im Abschluss vergab man teilweise kläglich. Mit dem knappen 0:1 wurden die Seiten gewechselt.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit erzielte Neuenstadt den verdienten Ausgleich. Danach entwickelte sich ein offenes Spiel. Nach einem Abwehrfehler der SGM pfiff der gut leitende Schiedsrichter einen unstrittigen Elfer für die Heimmannschaft. Edin Velija verwandelte sicher. In der Nachspielzeit hatte der TSV dann Glück, dass der Schiri in einer undurchsichtigen Situation ein Handspiel erkannte und den Ausgleichstreffer der SGM nicht anerkannte. Der TSV konnte letztendlich verdient drei wichtige Punkte im Abstiegskampf sammeln.

Aufstellung: Gysin – Schill, Jenette, Müller, Glöggl – Chandran, Rüdele(Kluin), Celik, Stettner(Vikar) – Zieger(Hönig), Velija; AW: Hermann, Kovacs, Volkmann

Nächstes Spiel:

Sonntag, den 24. April 15:00 Uhr

SC Amorbach – TSV Neuenstadt

Reserve 13:15 Uhr

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*