Startseite » Fußball » Fußball » Bambinispielfest am 24.05.2014 in Brettach
Bambinispielfest am 24.05.2014 in Brettach

Bambinispielfest am 24.05.2014 in Brettach

Zu unserem vorletzten Spieltagfest  in der Frühjahrsrunde machte sich unsere Bambini Mannschaft auf den Weg zu unseren Nachbarn aus Brettach. Bei herrlichem Wetter starteten unsere jungen Kicker zu Ihrem 1. Spiel gegen den TSV Willsbach. Wie die Spieltage zuvor, legten Sie gleich richtig los und spielten tollen Fußball. Es war wieder ein Spiel auf ein Tor, nur der Torspieler des TSV Willsbach hatte was dagegen, dass wir als Sieger vom Platz gingen. Mit tollen Paraden hielt er seine Kiste sauber, sodass es zum Schluss dieses Spiels 0 zu 0 stand. In der 2. Partie hieß der Gegner TSV Hardthausen. Durch tolle Pässe und einer sehr hohen Laufbereitschaft unserer Spieler war es ein Anrennen auf das Tor des TSV Hardthausen. Dann war es Noah Ruhnke der durch Lukas Richter ein super Anspiel vor dem Gegnerischen Tor bekam und zum 1 zu 0 einschob. Leider unterlief unserem Trainer kurz vor Spielende ein fataler Fehler!! Er wechselte bei einem Konter des TSV Hardthausen 2 Spieler aus, sodass der Stürmer aus Hardthausen alleine vor unserem Goalie Wadim Richter auftauchte und den Ball zum 1 zu 1 Endstand einnetzte. Das 3. Spiel bestritten wir gegen die Spvgg Oedheim, die spielstärkste Mannschaft an diesem Tag. Aber unsere Jungs hielten super dagegen und erarbeiteten sich Torchancen die leider ungenutzt blieben und durch einen super gespielten Kontor der Oedheimer gerieten wir kurz vor Schluß auch noch 1 zu 0 in Rückstand. Die Kicker vom TSV konnten leider in den Schlussminuten den Rückstand nicht ausgleichen, so hieß der Endstand 1 zu 0 für die Spvgg aus Oedheim. Im 4. Spiel trafen wir auf die Mannschaft der SGM Neudenau/Siglingen. Die Bambinis hatten die vorherige Niederlage schnell verdaut und zeigten sich von Ihrer besten Seite wieder. Sie spielten einen sehr schönen Fußball bis zur 9 Meterlinie. Doch der Gegner verteidigte mit allen Mann sein Tor, sodass das Tore schießen fast unmöglich war. Und durch einen Abspielfehler gelangte die SGM aus Neudenau auch noch in Führung. Unsere Jungs probierten nochmal alles, um aus der Niederlage ein Unentschieden zu machen, doch leider genügte die Zeit nicht mehr. Somit verloren wir das Spiel mit 1 zu 0. Im letzten Spiel an diesem Tag ging es dann gegen die SGM Langenbrettach. Man merkte unseren Jungs an, dass Ihnen langsam die Puste ausging. Aber sie probierten es immer wieder mit schönen Pässen vor das Tor von Langenbrettach zu kommen, um ein Tor zu erzielen. Es war wie verhext an diesem Tag, das Tore schießen gelang uns auch in diesem Spiel nicht. Die Partie endete 0 zu 0.

Trotzdem muss man den Jungs ein dickes Kompliment machen. Sie ließen den Kopf in keinem Spiel hängen und gaben nie auf. Weiter so, Ihr seid auf dem richtigen Weg.

Es spielten (Tore): Wadim Richter (TW), Dimitri Richter, Noah Ruhnke (1), Noah Bauer, Liam Vollert, Justin Rothweiler, Lukas Richter, Jemmy Lang, Robin Damer, Alexander Heinz.

Das nächste Bambini Turnier findet am 29.06.2014 in Oedheim statt. Alle Omas und Opas, sowie Verwandte, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen, unsere „Kleinen Fussballer“ anzufeuern.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*