Startseite » Fußball » Jugendfußball » E2- Jugend: Erstes Auswärtsspiel, souveräner Sieg!

E2- Jugend: Erstes Auswärtsspiel, souveräner Sieg!

Am Samstag den 14. Oktober 2017 ging es für unsere Jungs zu ihrem ersten Auswärtsspiel nach Oedheim. Motiviert gingen sie um 11:45 Uhr bei strahlend blauen Himmel an den Start. Die Mannschaft war wie folgt aufgestellt: im Tor – Paul, Verteidiger – Niclas, Jamie und Jemmy im Wechsel, Mittelfeld – Eray, Tommy und Elias ebenfalls im Wechsel und vorne unsere Stürmer – Alexander und David. Gleich in der 1 Spielminute erzielte David durch einen Pass von Alexander das erste Tor. Das Spiel gestaltete sich sehr spannend mit vielen Chancen für beide Mannschaften. In der 5 Minute kämpften sich die Gegner nach vorne und schossen das erste Tor. Das war unseren Jungs Grund genug um noch mehr Gas zu geben. So gelang Alexander in der 6 Spielminute das nächste Tor. In der 11 Minute schoss Tommy nach dem zweiten Versuch das dritte Tor. Zwei Minuten später passte  Eray zu Tommy, Tommy weiter an David und David versenkte den Ball mit einem langen Schuss sauber im gegnerischen Tor. Nach dem Anstoß bekamen die Oedheimer eine mega Torchance, doch Paul hielt den Ball. In der 15 Minute gelang den Oedheimern jedoch ein zweites Tor. Eine Minute später versuchten Sie es erneut doch unser Torwart schoss den Ball gezielt ins Aus. Unsere Jungs kämpften weiter mit viele Torchancen. In der 22 Minute hatten unsere Gegner wieder eine Riesenchance aber Paul hielt auch diesen Ball und verhinderte ein weiteres Gegentor. Die Neuenstädter Kicker bauten weiter Druck auf, so versenkte Alexander in der 25 Minute, kurz vor der Pause einen weiteren Ball im gegnerischen Tor.

Nach der Pause ging es weiter, mit 5:2 wollten sich unsere Jungs nicht zufrieden geben. Nach einer großen Torchance von David, hatte Tommy ebenfalls eine, doch in beiden Fällen klappt es nicht. Aber dann in der 41 Minute ein weiteres Tor von Tommy. Drei Minuten später erzielte Alexander durch einen Pass von David ein weiteres Tor. Kurz darauf griffen wieder unsere Gegner an, doch auch diesen Ball konnte Paul halten. Gegen Ende merkte man den Jungs schon so langsam an, dass die Kräfte schwinden aber sie kämpften bis zum Schluss und so schaffte es Alexander in der 46 Minute ein weiteres Tor zu schießen. Völlig erschöpft aber als verdiente Sieger verließen sie den Platz. Sie erspielten gemeinsam einen Spielendstand von 8:2.

Es hat Spaß gemacht Euch zuzuschauen, macht weiter so!

Trainer Markus Schneider ist stolz auf seine Mannschaft.

Wir suchen für unsere Mannschaft Verstärkung! Wenn du Spaß am Fußball hast und 2008 geboren bist, dann kommt doch mal zum Probetraining vorbei. Wir freuen uns auf dich!

 

Für den TSV Neuenstadt im Einsatz waren:

Alexander Heinz (4), David Lempner (2), Elias Müller, Eray Aslantas, Jamie Denis, Jemmy Lang, Niclas Semke, Paul Spielmann, Tommy Schneider (2).

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*