Startseite » Aktuelles » F1 Spieltag in Schwaigern
F1 Spieltag in Schwaigern

F1 Spieltag in Schwaigern

Bei sommerlichen Temperaturen und strahlendem Sonnenschein machten wir uns auf den Weg zu unserem 5 Spieltag zum FSV Schwaigern.
Wie auch schon bei den letzten Spieltagen durften wir im Eröffnungsspiel gegen den Gastgeber antreten. Es war ein rasendes Spiel, bei dem wir durch ein schönes Solo von Romero in Führung gingen. Der FSV Schwaigern erwies sich doch als kampfstark und kam mit dem 1:1 ins Spiel zurück. Aber Romero konnte auch noch das zweite Tor machen, als er durch einen langen Ball von Noah R. völlig frei zum Schuss kam.
In der 2 Partie hieß der Gegner FSV Bad Friedrichshall 1. Es war ein Spiel auf 1 Tor. Romero erzielte das 1:0 nachdem Noah R. den FSV durch einen schnellen Einwurf überraschte. Noah B. leitete das 2:0 ein, indem er nach einem tollen Solo den Ball an den Innenpfosten knallte, und Romero nur noch abstauben musste. Noah R. erhöhte noch zum 3:0 Endstand nach Doppelpass mit Wadim.
Gegner 3 war der TV Flein, auch hier überzeugte unsere Mannschaft in allen Belangen. Noah R. erzielte im Alleingang das 1:0. Ehe wieder Romero zum 2:0 traf, nachdem Noah B. ihn mit einer präzisen Flanke bediente. Dem 3:0 durch Noah R., nach toller Vorarbeit durch Kim, folgte noch das 4:1, ebenfalls durch Noah R. nach Pass von Noah B.
Nun bekamen wir es mit dem FC Union Heilbronn zutun. Fast mit dem Anspiel traf die Union zum 1:0. Die Jungs ließen sich aber nicht aus der Ruhe bringen und spielten tollen Fußball. Romero hieß wiederum der Torschütze zum 1:1, der nach starkem Einsatz von Noah B. traf. Kim musste den Ball zum 2:1 nur noch über die Linie drücken, nachdem der Keeper den Schuss von Noah R. nur abfälschen konnte. Aber auch unser Torwart Marvin musste bei dieser Partie sein ganzes Können zeigen, um nicht noch einen Gegentreffer zu kassieren.
Noch keine Niederlage, so konnte es auch gegen den FSV Bad Friedrichshall 2 weitergehen. Ging es auch, mit 3:0 gewannen wir auch dieses Spiel. 2 Mal Noah R. hieß der Torschütze, der per Kopf nach tollem Eckball von Wadim, und im Alleingang traf. Romero konnte nach spitzem Pass von Kim auf 3:0 erhöhen.
Jetzt wollten wir natürlich auch noch das letzte Spiel als Sieger verlassen. Der Gegner hieß SV Leingarten. 5:1 stand es am Ende für uns. Noah R. traf gleich 3 Mal, nach super Vorarbeit von Jamie, Paul und Noah B. Zu einem Doppelpack reichte es auch noch. Kim, der nach Pfostentreffer von Jamie abstaubte, und nach Flanke von Noah B. einschoss.
6 Spiele, 6 Siege hieß die Bilanz des Spieltags! Sowas gelingt nur mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung. Macht weiter so Jungs.

Es spielten: Marvin Schmidt (TW), Jamie Denis , Kim Küstner (3), Noah Bauer, Wadim Richter, Noah Ruhnke (9), Romero Greco (7) Paul
Der nächste F1-Jugend Spieltag findet am 05.06.2016 in Dahenfeld statt. Alle Omas und Opas, sowie Verwandte, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen, unsere „Fußballer“ anzufeuern.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*