Startseite » Fußball » Jugendfußball » Fußball: A- Jugend: Pokal- Aus und Derby- Sieg

Fußball: A- Jugend: Pokal- Aus und Derby- Sieg

Pokalaus gegen FC Union Heilbronn

Die A-Jugend der SGM Neuenstadt scheidet gegen einen starken Gegner mit 3:0 im Pokalwettbewerb aus.

In einer nachgezogenen Partie ging die Reise auf die Vieweide gegen einen erwartet starken Gegner. Die FC Union HN als aktueller Tabellenführer der Bezirksliga konnte ihr Pokal-Heimspiel souverän gegen unsere Jungs gestalten und gingen als verdienter Sieger vom Platz.

Auch wenn die Heilbronner als klarer Favorit ins Rennen ging wollten wir uns nicht verstecken und das Spiel dazu nutzen das Abwehrverhalten, verbunden mit einer kontrollierten Defensive, verstärkt zu üben. Dies gelang durch gutes Verschieben und giftige Zweikämpfen ganz gut, so dass der Gegner bis zum 16er zwar sehr gefällig spielte, ohne aber zu großen Torchancen zu kommen. Mitte der 1. Halbzeit wurde der Abwehrriegel durch einen schönen Schnittstellenpass dann doch durchbrochen und die Heilbronner gingen mit einem Doppelschlag mit 2:0 in Führung.

Auch in der 2. Halbzeit verkauften wir uns ganz gut müssen aber auch eingestehen, dass wir keine wirklichen aussichtsreichen Offensivaktionen verbuchen konnten. Am Ende ein verdienter 3:0 Sieg für den FC Union Heilbronn.

SGM Team:

Niklas Glöggl, Erik Friedle, Leon Schäfter, Rene Lebküchner, Robin Krohn, Jannik Liebendörfer, Janos Karle, Damian Juric, Philip Heimberger, Luca Glöggl, Tom Plieninger, Samuel Gutsche, Leon Jaufmann

Derby Sieg gegen SGM TSV Brettach KoBra

Derby Time auf dem Sportplatz in Neuenstadt!

Dank einer engagierten Leistung beider Mannschaften sowie der jeweiligen Fan-Gemeinde, die Ihre Teams lautstark anfeuerten, kam vor einer stattlichen Zuschauerkulisse mal wieder echtes Derby feeling auf. Am Ende behielt die effektivere Mannschaft die Oberhand und so gewann die SGM Neuenstadt etwas glücklich mit 2:1.

Das Spiel wogte über die gesamte Spielzeit hin und her wobei die SGM KoBra die bessere Spielanlage zeigte und auch immer wieder zu Torchancen kam. Durch hohes Pressing brachte uns der Gast immer wieder in Verlegenheit und erzwang Abspielfehler, die am Ende aber nicht genutzt wurden.

Letztendlich zeigte sich die SGM Neuenstadt deutlich effektiver und konnte durch 2 wunderschön herausgespielte Treffer den Sieg im Spitzenspiel für sich verbuchen. Das 1:0 durch Jannik wurde durch einen schönen Diagonalpass von Tim eingeleitet. Das entscheidende 2:1 entsprang einer Kombination unseres heutigen Sturmduos. Damian legt den Ball entgegen seiner Laufrichtung auf den querlaufenden Janos auf, der mit einer sauberen Aktion und einem satten Abschluss zum viel umjubelnden Siegtreffer einschoss. Ein Lob an die gesamte Mannschaft, die mit einem engagierten Auftritt zu einem gelungenen Fußballnachmittag beigetragen haben.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*