Startseite » Fußball » Jugendfußball » Fußball: D1- Jugend mit moralisch erkämpftem Sieg

Fußball: D1- Jugend mit moralisch erkämpftem Sieg

Obereisesheim – SGM 3:4

Bei tollem Herbstwetter war unsere D-Jugend am Samstag, den 9.10.21 zu Gast zum Spitzenspiel bei der Krummen Ebene Obergriesheim. Wir wussten der 2. der Tabelle würde eine schwere Hürde für uns sein – und so war es auch. Der Beginn war vielversprechend. Unsere Jungs tasteten sich langsam und kontrolliert ans Tor. In der 10. Minute war es so weit. Ein Distanzschuss konnte der Keeper noch glücklich abwehren. Durch eine technische Meisterleistung beförderte Hazir den Ball dann aber zum 1:0 ins Netz. Schon in der 13. Minute legte Yves nach einem Doppelpass zum 2:0 nach. Es schien alles perfekt zu laufen. Leider erzielte die Heimmannschaft aus dem Nichts ein glückliches Tor. Nun wurden unsere Jungs nervös. Der Gegner wurde stärker und so nutzten sie eine toll herausgespielte Chance zum 2:2 eiskalt aus. Mit der letzten Aktion vor der Halbzeit, einem Eckball zu Hazir, verwandelte dieser zum 3:2 Pausenstand.

Bestärkt durch die Führung zur Halbzeit kamen die Jungs mit voller Energie zurück und erspielten sich Chance um Chance. Leider nutzen sie diese nicht und so kam es wie es kommen musste. Der Ball konnte nicht aus dem eigenen Strafraum geklärt werden und so fiel der Ausgleich zum 3:3 durch einen unglücklich abgefälschten Schuss. Jetzt stand das Spiel auf Messers Schneide. Die Torhüter wurden hüben wie drüben geprüft – auch die Verteidigungen mussten auf beiden Seiten ihr Bestes geben. Nach einem Konter zu unseren Gunsten fiel das letzte und entscheidende Tor zum 4:3 Endstand durch Yves! Ein Gegner auf Augenhöhe, ein super faires Spiel – siegte hier am Ende die Moral und der Kampfgeist der SGM-Jungs!

Als Tabellenführer empfangen wir am Samstag, den 16. Oktober um 13.50 Uhr die Spieler von der SGM Neudenau-Siglingen auf dem Sportplatz in Neuenstadt.

Es spielten: Tom, Marcel, Luca W., Nele, Yves, Hazir, Luca A., Samuel, Florent, Nico, Noel O., Enes

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*