Startseite » Home » Fußball: SGM B- Jugend: Chancenlos gegen Böckingen

Fußball: SGM B- Jugend: Chancenlos gegen Böckingen

SGM Neuenstadt – TG Böckingen II   1:3

Von Anfang an übernahm Böckingen das Spiel, konnte sich aber keine klare Torchance erspielen. Bis zur 11 Min, eine Flanke von links auf einen Spieler der TGB, dieser konnte vom 5 Meter unbedrängt ins Tor schießen, 0:1 für Böckingen. Neuenstadt tat sich weiter schwer und versuchte es mit langen Bällen, welche aber selten bei einem Mitspieler ankamen. Besser machte es die TG in der 21 Min., ein Zweikampf im Sechzehner, der Ball war schon im Besitz von Neuenstadt, doch der Böckinger Spieler gab nicht auf, setzte nach, erkämpfte sich den Ball und allein vor Niklas G. schob er den Ball ins Tor, 0:2. Doch es kam noch bitterer, kurz vor dem Halbzeitpfiff, ein zu kurzer Rückpass, ein Spieler der TG erlief sich den Ball und konnte nur noch durch ein Foul gestoppt werden, Elfmeter. Dieser wurde souverän eingeschoben, 0:3 für Böckingen.

Nach der Halbzeit das gleiche Bild, Böckingen spielbestimmend, Neuenstadt viel zu defensiv und unkonzentriert. Unkonzentriert war dann auch Böckingen in der 55 Min., ein Freistoß für die TG wurde Richtung Torwart gespielt und fand, zur Überraschung aller Anwesenden, den Weg ins Tor, 1:3. Danach schaltete Böckingen einen Gang runter, so kam auch Neuenstadt besser ins Spiel, Torchancen hatte aber nur Böckingen.

Neuenstadt hatte keinen Hauch einer Chance, 2 Torschüsse über die gesamte Spielzeit sind einfach zu wenig.

Das nächste Spiel findet am 07. April um 10:30 in Abstatt gegen die SGM Beilstein / Abstatt / Ilsfeld statt.

  • Tore:   0:1 Alessio Quitadamo
  •             0:2 Velat Ödner
  •             0:3  Fabio Casula
  •             1:3  Robin Reim Eigentor

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*