Startseite » Fußball » Jugendfußball » Fußball: SGM D1- Jugend: Ungefährdeter Heimsieg

Fußball: SGM D1- Jugend: Ungefährdeter Heimsieg

SGM – SGM Kirchhausen 9:0

Bei einem 9 – 0 Sieg zuerst einmal die Torschützen vorab:

Jonathan von Olnhausen ( 14. / 51. / 55. Minute ), Laurin Seebold ( 38. / 50. Minute ),

Sören Strauß ( 32. Minute ), Noah Bauer ( 42. Minute ), Nikita Walter ( 52.Minute ) und

Leon Kistner ( 54. Minute ).

Aber nun zum Spiel:

Bei strahlendem Sonnenschein trafen unsere Jungs auf die Mannschaft der SGM Kirchhausen 1.

Zu ersten Halbzeit gibt es nicht viel zu sagen, außer das einmal mehr, viel zu viele Chancen ausgelassen wurden.

Des Weiteren wurde ein Strafstoß verschossen, was aber an dem sehr guten Keeper der Gäste lag.

Somit hätte es hier bereits mehr als 1 – 0 stehen können.

In der zweiten Hälfte besannen sich die Jungs wieder auf das was sie eigentlich können, nämlich Fußball spielen. Somit vielen die restlichen acht Tore alle in Hälfte zwei.

Wie die Headline schon vorne wegnahm,…am Ende ein ungefährdeter Heimsieg.

Diese Mal würde ich gerne unseren eigentlichen Torwart Sören Strauß hervorheben, der auch auf dem Feld wieder einmal bewiesen hat, das er nicht nur im Tor eine Riesennummer ist. Starke Leistung Sö !

Fazit: #und der nächste Dreier ! #auf einmal ist wieder mehr drin ! #auf geht´s – Endspurt !

Das letzte Heimspiel unserer D1-Jugend-Mannschaft findet am Samstag, den 01.06.2019 um 13.00 Uhr auf dem Sportgelände in Neuenstadt statt. Gegner wird hier die SGM Erlenbach-Binswangen statt.

Hierzu sind alle Angehörigen und Freunde recht herzlich eingeladen. Wir werden natürlich wieder ordentlich bewirten und würden uns freuen einen gemütlichen Rundenabschluss zu feiern.

Es spielten: Daniel Retter (TW), Kim Küstner, Jan Martines, Nikita Walter (1), Sören Strauß (1),  Florian Schmitt, Noah Bauer (1), Jonathan von Olnhausen (3) , Leon Kistner (1), Luca Matijas, Kilian Kratzmüller, Lukas Vogt und Laurin Seebold ( 2 ).

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*