Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » Niederlage zum Hinrundenabschluss

Niederlage zum Hinrundenabschluss

  1. Spieltag

Spvgg Oedheim – TSV Neuenstadt 5:0 (4:0)

Niederlage zum Hinrundenabschluss

Leider war für den TSV auch in Oedheim Nichts zu holen. Die Mannschaft kam eigentlich gut in die Partie und konnte das Spiel in den ersten 20 Minuten ausgeglichen gestalten. Auf schwer bespielbarem Untergrund waren spielerische Highlights Mangelware und das Spiel war durch viele Zweikämpfe geprägt. Durch einen Doppelschlag in der 25. und 27. Minute ging Oedheim in Führung. Hierbei sah die Hintermannschaft des TSV nicht gut aus und musste den Spvgg-Stürmer zweimal ziehen lassen. Durch einen Abstimmungsfehler fiel zehn Minuten später das 3:0 und spätestens nach einem verwandelten Elfmeter für Oedheim und dem damit verbundenen Platzverweis für den TSV war die Begegnung schon zur Pause entschieden.

Nach dem Seitenwechsel war der TSV auf Schadensbegrenzung aus und kassierte in der Schlussphase noch das 5:0.

Eine verdiente Auswärtsniederlage zum Abschluss der Vorrunde, der TSV hatte in den gesamten 90 Minuten keine nennenswerte Torchance.

Jetzt gilt es in der Winterpause die Kräfte zu bündeln, um in der Rückrunde mit einer erforderlichen Leistungssteigerung die nötigen Punkte für den Klassenerhalt einfahren zu können.

Die Fußballabteilung wünscht an dieser Stelle allen Mitgliedern, Fans und Sponsoren ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start ins Jahr 2017.

Aufstellung: Gysin – Schenk, Rüdele, Angelike, Stettner – Obertautsch, Hönig, Kluin, Schill, Heckmann – Imeri; AW: J. Chandran, C. Chandran, Isac, Seltenreich

Nächstes Spiel (erstes Rückrundenspiel):

Sonntag, den 05. März 2017 15:00 Uhr

SGM Neudenau/Siglingen – TSV Neuenstadt

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*