Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » SGM holt ersten Punkt!

SGM holt ersten Punkt!

SGM holt ersten Punkt!

5. Spieltag

SGM Stein/Neuenstadt/Kochertürn – VFL Obereisesheim  1:1 (0:0)

Im 3. Saisonspiel wollte die SGM unbedingt die ersten Punkte einfahren. Unter Leitung des neuen Chefcoaches Alexander Stauch musste nach sehr vielen Gegentoren in den letzten Spielen zunächst das Augenmerk auf die Defensive gelegt werden. Die SGM stand stabil und ließ wenig zu. Im Spiel nach vorne konnte man sich in Hälfte eins allerdings auch nur selten durchsetzen. Generell gab es in den ersten 45 Minuten wenig Torchancen auf beiden Seiten, so ging es torlos in die Kabinen.

In der 59. Minute war es dann Laurend Mazrekaj, der nach einem schönen Spielzug unhaltbar abschloss, das vielumjubelte 1:0 für die SGM. Leider versäumte es die SGM danach, das zweite Tor nachzulegen, so dass die Gäste bis zur Schlussphase im Spiel blieben. Und so kam es wie so oft: In der 90. Minute bekam die SGM den Ball nicht aus der Gefahrenzone und Obereisesheim konnte kurz vor Schluss den Ausgleich erzielen. In der Nachspielzeit hatte die Heimelf dann nochmal zwei Möglichkeiten zur erneuten Führung, die aber leider nicht genutzt wurden. Es blieb beim 1:1.

Insgesamt ein Schritt nach vorne, vor allem bei der Defensiv-Leistung!

Aufstellung: Schoch – Haussler, Hauck, Benner, Frisch – Glaeske, S.Ehmann(Kuhne), Marrone, Mazrekaj(Bezold) – S.Schmelcher(Schulz), M. Schmelcher; AW: Müller, Dittmann, Blaschka

Das B-Team musste gegen Herbolzheim auch kurz vor dem Ende den 1:1 Ausgleich hinnehmen.

Torschütze für die SGM war Bryan Englert.

6.Spieltag

Sonntag, den 27. September

Spvgg Möckmühl – SGM I   15:00 Uhr

FSV Friedrichshaller II – SGM II   13:00 Uhr

WIR.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*