Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » SGM verliert letztes Vorrundenspiel!

SGM verliert letztes Vorrundenspiel!

Nachholspiel  3. Spieltag

Spvgg Oedheim – SGM Stein/Neuenstadt/Kochertürn  2:0 (0:0)

Mit einem Sieg im Motorman Run-Nachholspiel wollte die SGM den Kontakt zu den Top 5 der Liga herstellen. Die Braasch-Elf kam auch gut ins Spiel und war in der ersten Halbzeit die bessere Mannschaft. Die SGM hatte die bessere Spielanlage und konnte sich das ein oder andere Mal gut durchkombinieren, leider fehlte im Abschluss die letzte Konsequenz und Genauigkeit. Sven Schmelcher hatte die größte Gelegenheit, scheiterte jedoch am Pfosten. Es war aber auch zu erkennen, dass die Gastgeber in der Offensive eine gewisse Gefährlichkeit besitzen, die sich ebenfalls durch einen Pfostentreffer bemerkbar machte. Zur Pause stand es aber torlos 0:0.

In den zweiten 45 Minuten verlor die SGM dann etwas den Faden, Oedheim war jetzt besser und ein mindestens ebenbürtiger Gegner. Irgendwie war klar, dass die Mannschaft, die das erste Tor macht, das Spiel gewinnt. Und es war dann leider die Heimelf, die in der 70. Minute nach einem schönen Spielzug, aber auch aus abseitsverdächtiger Position, in Führung gehen konnte. Die SGM verlor die Begegnung in dieser Phase durch ein weiteres Gegentor und zwei gelb-roten Karten.

In der Schlussphase bekam Oedheim auch noch einmal Gelb-Rot, die SGM konnte aber keinen Anschlusstreffer mehr erzielen. Es blieb beim 2:0 für die Gastgeber.

Mit dieser Niederlage überwintert die SGM letztendlich im Niemandsland der Tabelle. 5 Siegen stehen 5 Niederlagen gegenüber, bei 3 Unentschieden. Jetzt gilt es in der Winterpause die Wunden zu lecken und gestärkt in die Wintervorbereitung im neuen Jahr zu starten!

Aufstellung: Schoch – Haussler, Benner, Dittmann, Glaeske(Hamidowic) – Bolch(Dell), Kress, D. Waczowicz, M. Schmelcher – S. Schmelcher(Englert), Heiler; AW: Perez, Liebendörfer

Am 12. Januar ist die SGM beim FÖRCH Hallenmasters in der Helmbundhalle am Start. Die Rückrunde startet am 8. März mit zwei Auswärtsspielen für unser Team.

Allen Fans, Zuschauern, Sponsoren und Gönnern der SGM wünschen wir frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2020. WIR. haben in diesem Jahr Vieles miteinander erlebt, Höhen und Tiefen, wir sind stolz diese Unterstützung und diesen Zusammenhalt zu erfahren und freuen uns auf noch viele schöne Momente in der Zukunft! WIR.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*