Startseite » Fußball » Fußball » Aktive » Sieg gegen Oedheim

Sieg gegen Oedheim

3. Spieltag

TSV Neuenstadt – Spvgg Oedheim  4:2 (2:1)

Nach einem guten Saisonstart mit 4 Punkten aus zwei Spielen wollte der TSV im Spieltag unter der Woche gegen Oedheim nachlegen. Auf dem kleinen Nebenplatz ging der Gastgeber durch Tore von Andre Feuchter und Umut Celik schnell mit 2:0 in Führung. Oedheim konnte kurz vor dem Seitenwechsel verkürzen.

Nach dem Seitenwechsel konnte erneut Andre Feuchter den alten 2-Tore-Vorsprung wieder herstellen. Doch Oedheim steckte nicht auf und konnte erneut verkürzen. Somit entwickelte eine hochinteressante Schlussphase. Erst in der Nachspielzeit die Vorentscheidung: Nach einem Foulspiel an Harry Heckmann, verwandelte Matchwinner Andre Feuchter den fälligen Elfmeter zum 4:2.

Aufstellung: Gysin – Lumpp, Rüdele, Schieferdecker, Reinke – Hartmann, Hofmeister, Velija, Celik, Chandran – Feuchter; AW: Heckmann, Zieger, Yumruk, Hermann

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*