Startseite » Fußball » Fußball » F2 Jugend Spieltag in Neudenau
F2 Jugend Spieltag in Neudenau

F2 Jugend Spieltag in Neudenau

Mit breiter Brust aus den letzten beiden erfolgreichen Spieltagen reiste unsere F2-Jugend am 11.10. zu ihren 3 Spieltag auf das Sportgelände der SGM Neudenau/Siglingen.

Und so gelang es unseren Jungs im ersten Spiel beim Derby gegen die SGM Stein auch nahtlos an die zuletzt erbrachten Leistungen anzuknüpfen.

Schon in der Anfangsphase machen wir viel Druck und so schob Noah Ruhnke nach Pass von Lukas Richter schon nach wenigen Sekunden zum 1:0 ein. Es folgte ein regelrechter Sturmlauf und so stand es schon nach 4 min 5:0. Die Tore erzielten Noah Ruhnke, Lukas Richter nach schönem Anspiel durch Noah Bauer eine genau getimte Ecke von Noa Rauh folgte das 4:0 durch Noah Ruhnke und das 5:0 durch ein schönes Solo von Lukas Richter.

Nun schaltete das Team 2 Gänge runter bevor kurz vor Schluss noch der 6:0 Entstand durch einen sehenswerten Fernschuss von Jan Dick erzielt wurde.

Im 2.Spiel des Tages hieß der Gegner SGM Neudenau/Siglingen es war ein sehr kampfbetontes Spiel auf Augenhöhe leider verpassten wir es in der Anfangsphase einer unserer vielen Chancen zu verwerten. Und unser Keeper Marvin Schmitt hielt uns durch tolle Paraden im Spiel. Letztendlich war es eine Fehlendscheidung des Schiedsrichters die

Das Spiel und uns die Niederlage mit 0:1 bescherte.

Noch etwas in Gedanken an das verloren gegangene Spiel kamen unsere Jungs in den ersten Minuten des 3.Spiel gegen die Spvgg Oedheim nur schwer ins Spiel.

Oedheim nutzte ihre erste Chance gleich zum 0:1 ehe Noa Rauh durch einen schnell ausgeführten Einwurf Lukas Richter perfekt in Szene setzte und dieser zu 1:1 Ausgleich traf. Wenige Augenblicke später gelang es Oedheim erneut in Führung zu gehen. Dadurch ließ sich unsere Mannschaft jedoch nicht aus der Ruhe bringen und wir glichen durch einen schönen Antritt von Lukas Richter mit genauem Zuspiel auf Dimitri Richter zum 2:2 aus. Dies war auch gleichzeitig der Endstand.

Im 4. Spiel ging es gegen den MSV Bachenau. Es war ein Spiel auf ein Tor. Jedoch konnten wir unsere zahlreichen Chancen nicht in Tore ummünzen und so stand es plötzlich 0:1 für Bachenau. Wir rannten jedoch weiter an leider konnten die guten Chancen durch Wadim Richter und Justin Rothweiler vom gegnerischen Keeper vereitelt werden. Schließlich war es Robin Damer der den Ball an der Mittellinie eroberte und einfach mal draufhielt und so den Ball unhaltbar im Bachenauer Tor zum 1:1 Endstand versenkte.

Im 5. Duell trafen wir auf die Mannschaft der SGM Tiefenbach. Wir gingen von Anfang an konzentriert zur Sache und so konnte Noah Ruhnke durch einen Fernschuss zum 1:0 einschieben. Das 2:0 folgte auf dem Fuß durch einen schönen Doppelpass zwischen Noah Bauer und Noah Ruhnke. Eine präzise Ecke von Noa Rauh folgte das 3:0 erneut durch Noah Ruhnke dieser schob auch zu 4:0 Endstand ein als der Keeper von Bachenau einen Schuss von Noah Bauer nur abklatschen konnte.

Auch an diesem Tag war es wieder eine sehr starke Mannschaftsleistung von unserem Team. Macht weiter so Jungs.

Es spielten(Tore): Marvin Schmidt(TW), Justin Rothweiler, Wadim Richter, Noah Bauer, Dimitri Richter(1), Noa Rauh, Lukas Richter(3), Noah Ruhnke(7), Jan Dick(1), Robin Damer(1)

Der nächste F2-Jugend Spieltag findet am 25.10.2014 in Flein statt. Alle Omas und Opas, sowie Verwandte, Freunde und Bekannte sind herzlich eingeladen, unsere „Fussballer“ anzufeuern.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*