Startseite » Verein » Weihnachts- und Neujahrsgrüße
Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Weihnachts- und Neujahrsgrüße

Liebe Mitglieder, Freunde und Sponsoren,

auch das Jahr 2021 wurde von den Regelungen zur Bekämpfung der Pandemie bestimmt.

Den Lindenlauf und den Motorman Run mussten wir frühzeitig absagen. Ebenso waren wir uns einig, dass unser Jubiläumssportfest auch 2021 nicht durchgeführt werden kann.

Der Sportbetrieb kam erst langsam wieder in Gang, ab dem Frühsommer war es wieder möglich, in allen Abteilungen gemeinsam Sport zu treiben. Nach den Sommerferien starteten dann die Verbandsspiele in allen Abteilungen. Leider war aber angesichts der schnell steigenden Corona Fällen abzusehen, dass wieder einschneidende Maßnahmen getroffen werden, so dass seit Ende November der Spielbetrieb wieder ruht.

Bei den wenigen größeren Wettkämpfen, die stattgefunden haben, konnten sich unsere Eisstockschützen erneut für die Deutsche Meisterschaft qualifizieren. Außerdem wussten unsere Roadrunner bei der BW Meisterschaft in Ulm zu überzeugen und standen in zwei Altersklassen in der Teamwertung ganz oben auf dem Treppchen.

Ob und wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen wird, ist jetzt noch nicht absehbar. Wir planen für des Jahr 2022 wieder mit dem Lindenlauf und dem Motorman Run und wollen im Juli 2022 auch ein Sportfest durchführen.

Ob alles möglich sein wird, hängt in erster Linie daran, wie viele Menschen sich möglichst schnell impfen lassen werden. Nur das Impfen ist der Weg aus der Pandemie. Wer sich impfen lässt schützt nicht nur sich selbst, sondern alle Menschen, mit denen er in Kontakt kommt. Wir wollen gemeinsam im Verein Sport treiben, dann sind wir auch verpflichtet, unseren Beitrag dazu zu leisten, dass dies möglich sein wird.

Ich wünsche Euch allen, dass ihr gesund bleibt!

Ein großes Dankeschön geht an alle ehrenamtlichen Helfer, Trainer, Betreuer und an die Funktionsträger in den einzelnen Abteilungen, die unser Vereinsleben erst möglich machen. Wir danken ebenso den zahlreichen Sponsoren, Neuenstadter Firmen und Spendern, ohne deren Unterstützung der Sportbetrieb so nicht stattfinden könnte. Danke für die Hilfe an die Stadt Neuenstadt, das DRK, die Freiwillige Feuerwehr, die Polizei und alle anderen Organisationen.

Wir wünschen allen, die sich mit dem TSV verbunden fühlen, eine frohe, besinnliche Weihnachtszeit und ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2022.

Die Geschäftsstelle ist vom 20. Dezember 2021 bis zum 10. Januar 2022 geschlossen.

Helmut Hönig          

1.Vorsitzender

TSV Neuenstadt

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*